Nintendo Switch: Auslieferungsmengen sollen weiter steigen

Nintendo soll für sein aktuelles Fiskaljahr planen ca. 30 Mio. Exemplare der Switch auszuliefern. Offenbar nimmt man an, dass die Nachfrage nach der Hybrid-Konsole, die sowohl daheim als auch unterwegs genutzt werden kann, ungebrochen bleibt. Die hohen anvisierten Auslieferungsmengen sind für eine Konsole im fünften Jahr ihres Lebenszyklus dennoch beeindruckend. Das facht dann auch wieder Gerüchte um eine Nintendo Switch Pro an.

Nintendo soll bisher rund 80 Mio. Switch verkauft haben. Offenbar rechnet man angesichts der erhöhten Produktionsmengen damit, dass man bald die Wii überflügeln könnte. Allerdings gibt es weiterhin erhebliche Chip-Lieferengpässe, welche die gesamte Tech-Industrie betreffen. Der Druck auf Nintendo erhöht sich jedoch, denn nun buhlen auch die Next-Generation-Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X|S um die Gunst der Käufer.

Da wäre es also eine gute Option, mit einer aufgewerteten Switch Pro, die Gerüchten zufolge einen OLED-Bildschirm und Nvidia DLSS zum Upscaling nutzen könnte, zu punkten.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Ich bin ein großer Nintendo fan, aber neue, qualitiative Games wären angebracht. Nur Remarks ist mit der Zeit nicht das wahre. Auch Erweiterungen, z.B. neue Strecken für Mario Kart wären wünschenswert.

  2. Alter bringt doch endlich mal eine neue Hardware raus. Ich warte nur noch darauf und kauf mir jetzt bestimmt nicht die Switch zu einem Preis, den sie einfach nicht mehr wert ist.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.