Nexus 7 2013 WIFI: Android 5.1 kommt OTA

Kurz notiert: Das Nexus 7 kam jüngst in die Schlagzeilen, da vermehrt Nutzer von Störungen in der Funktionalität berichteten. Solltet ihr von diesen bislang verschont geblieben sein und noch nicht das Image von Android 5.1 per Sideload auf euer Gerät gebracht haben, so schaut doch einmal nach, ob ihr ein Update angeboten bekommt. Unser Leser Matze hat ein Nexus 7 2013 WIFI und meldete sich eben bei uns, dass sein Gerät per OTA das Systemupdate auf Version 5.1 bekommen hat. (Update: LTE-Geräte werden auch bedient)

nexus 7 2013

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

21 Kommentare

  1. Alles schon getan. Lief problemlos wie das Nexus selbst. Auch bislang nie Probleme damit gehabt.

  2. Bekam das OTA gestern Morgen per „nexus update“ angeboten. Hab es dann heruntergeladen und manül geflashed, da ich nicht auf Google warten wollte.
    Jetzt läuft das Nexus wieder wunderbar flüssig. Mal abwarten, wie es sich entwickelt, wenn es länger läuft.

  3. Gestern bekommen OTA. Voher und nachher keine Probleme gehabt.

  4. Das einzigste was mir in der Vergangenheit seit 5.0.2 aufgefallen ist dass der Akku deutlich schneller leer war, gefühlt 30% schneller als vorher. Mal schauen ob das jetzt besser geworden ist.
    Falls jemand die aktuelle 5.1 Build-Nummer interessiert: LMY47O – sollte die selbe sein wie beim Nexus 4

  5. bekam auch LMY47O

  6. Peter Groth says:

    Jetzt muss ich mal blöd fragen: Diese Probleme nach dem letzten Update, kamen die „nur“, wenn man das via USB-Kabel eingerichtet hat?
    Ich bekomme das Update seit Tagen via OTA angeboten und habe das nicht gemacht, weil ich Angst um mein Nexus 7 2012 habe. 😀 Möchte ja keinen Elektroschrott hier liegen haben.

  7. @Peter: Dem Vernehmen nach waren Benutzer aller Art betroffen, explizit erwähnt solche „Ohne Root“. Eine nahe liegende Folgerung daraus und aus der Beobachtung, dass die „Art des Update“ in den Berichten nicht gesondert erwähnt wird, ist, dass es keine Rolle spielt.

  8. Peter Groth says:

    @jkrwdf: Danke, dann warte ich lieber noch ab.

  9. Hab auch Angst vor nem Brick. Deshalb hab ich jetzt CM geflasht. Ist es denn schon irgendwie geklärt ob das Problem unter 5.1 weiter besteht? Würde eigentlich gerne wieder zurück zu Stock-Android.

  10. @Bepo: Zwei Gedanken, aus denen ich die Antwort für mich abgeleitet habe.

    1. Wenn das Problem durch Android 5 selbst verursacht wurde, und erst jetzt deutlich diese Probleme sichtbar werden, wie wahrscheinlich ist es dann, dass in Android 5.1, welches jetzt schon verteilt wird, dieses Problem, was die Entwickler auch erst seit wenigen Tagen/Wochen kennen, behoben ist? Das könnte nur durch Zufall sein.

    2. Wenn das Problem durch eine App verursacht ist (die z.B. mit einer API-Änderung in Android 5 nicht klar kommt und daher in einer Schleife den Speicher ständig beschreibt), dann wird diese Anwendung auch in Android 5.1 das gleiche Verhalten gehen.

  11. Also, mein Nexus 7 (Wifi, 2013) hat inzwischen auch 5.1
    Ich hätte aber keine Angst vor einem Update, weil ich der Mmeinung bin das hat nichts mit dem Update zu tun. Mein Nexus 7 ist schon vor 5.0 beim Bootlogo hängen geblieben und hat dann in Garantie ein neues Board bekommen. Tippe da eher auf ein Hardwareproblem, dass einen mal erwischen kann unabhängig von der Softwareversion…

  12. Forentroll says:

    @Peter Groth: Habe auf meinem Nexus 7 Wifi&Cellular (2012) bereits seit Dienstag OTA 5.1 aufgespielt. Läuft hier anstandslos. Ansonsten wäre das Gerät postwendend zu ASUS zurück gegangen, wo es die letzten Wochen zu Reparaturzwecken war…

  13. Forentroll says:

    @Thomas: Bereits das Update von 4.0 auf 4.2 hat via OTA oft gehakt; musste mein Gerät damals auch einschicken, weil nichts mehr ging…

  14. Mein Nexus 7 2013 LTE hat gestern das Update bekommen, alles problemlos.

  15. Wo gibt es denn den Han Solo in Karbonit als SmartPhone Halter zu kaufen?

  16. @jkrwdf: Bei mir gab es den Bug schon Ende Dezember. Knapp ein halbes Jahr sollte schon reichen, falls es ein Software-Fehler ist.

  17. Und wo gibt es OTA und wie geht das?

  18. War ´ne blöde Frage und ich habe sie mir gerade selbst beantwortet… 😉

  19. Hat mein Nexus 7 2012 GSM auch bekommen vorgestern

  20. Ich habe mein Nexus 7 und Nexus 5 immer sofort auf die neueste Version geflasht und keine der bekannten Probleme gehabt. Mit 5.1 laufen beide Geräte sogar flüssiger als vorher. Ich bin sehr zufrieden mit Lollipop!

  21. @Vinz: Ist eine Spardose (hatte ich Cashy schon gefragt), die Suchworte Han Solo Spardose bringen dich auf Amazon zum gewünschten Ergebnis.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.