Nexus 4 erhält Android 5.1 Lollipop als OTA-Update

LG-Nexus-4

Für Besitzer eines Nexus 4 von LG wird nun das OTA-Update auf Android 5.1 Lollipop verteilt. Als Factory Image ist die aktuelle Android-version für das Gerät noch nicht verfügbar. Wer mit dem Prozess des Flashens vertraut ist, kann sich an dieser Stelle (Direktdownload, 174 MB) auch das OTA-Paket ziehen und auf sein Nexus 4 bringen. Was alles neu ist, erfahrt Ihr in diesem Beitrag, vor allem werden aber viele Fehler gefixt, die mit Android 5.0 auf die Geräte kamen. Motorola geht sogar so weit, das 5.0-Update für manche Geräte auszulassen und direkt ein Update auf Android 5.1 anzubieten. Lasst mal hören, ob Euer Nexus 4 mit der neuen Version besser funktioniert als unter Android 5.0.x, falls Ihr Euch das Update bereits aufspielt (oder gar schon von Google erhalten habt).

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

34 Kommentare

  1. Interessant, überall wird geposted, dass das Nexus 4 Android 5.1 OTA bekommt.
    Über das Nexus 7 3G (2012) wird nichts berichtet.
    Ich finde das eigentlich die spannendere Nachricht, dass dieses Fossil auch Android 5.1 bekommt, bzw. schon bekommen hat.
    Bei mir letzte Nacht und ich kann bis jetzt nur positives berichten. 5.0.2 hat es an den Rand der Unbenutzbarkeit gebracht, erst ein Factory Reset hat Besserung gebracht. Jetzt nach 5.1, alles schick. gefühlt doppelt so schnell, kein Ruckeln, kein Einfrieren, mal abwarten, aber bis jetzt ist alles gut.

  2. @kukiduck
    Danke für diese positive Meldung! Das stimmt mich versöhnlich. Habe bei meinem Nexus 4 bisher kein Update gemacht. Bei meiner Frau dagegen schon. Letztlich lief ihr Nexus so mies, dass ich es auf 4.4.4 runter geflasht habe.
    Bei mir werde ich das Update allerdings vom Xposed Framework bzw meinen bevorzugten Modulen für Lollipop abhängig machen. Ohne die mache ich kein Update.

    Ansonsten: Juhuu! Doch noch Update für das Nexus 4!

  3. Bin mal gespannt wann es mir einschlägt. so Gelegentlich zickt die 5.01 Version bei immer rum. Sonntag wollte der Dialer mal wieder nicht und das Gerät wollte die Pin
    wieder haben. Nach neustart alles wieder i.o

  4. Christian W. says:

    @kukiduck
    Seit dem 5.0.2 Update für das N7 3G 2012 hab ich es miestens aus. Weil sich der Akku aus irgendeinem Grund innerhalb von einem Tag leer saugt.
    Am Sonntag gab es nach dem einschalten das 5.1 Update, ich hatte mich auch gewundert das nirgendwo was dazu berichtet wurde. Mal sehen ob sich am akku was getan hat.

    Jetzt werde ich mich mal den N4 widmen 🙂

  5. Ich bin mal gespannt, wann mein N7 das 5.1er Update erhält. Zeit wird’s ja langsam. Nicht, dass es vorher noch kaputt geht…

  6. Julian Arnold says:

    Wurde der Memory Leak gefixed?

  7. Christian says:

    @Julian: Memory Leak wird erst mit 5.1.1 behoben werden.

  8. @Memory Leak: Ist zwar mit 5.1 noch nicht gefixt, aber es scheint trotzdem Verbesserungen in der Hinsicht zu geben. Auf 5.0 musste ich N5 und N7 (2012 wifi) deswegen regelmäßig neu starten, aber seit 5.1 bisher keine Probleme.

  9. Ja und welche Buildnummer hat diese 5.1 Variante? Das wir inzw. mindestens die dritte Build Generation haben und es wohl einige Probleme mit 5.1 seitens Google gibt geht hier irgendwie ziemlich unter – u.a. Nexus 7 ’13 hat deshalb ja auch noch kein OTA….

  10. @Julian_Arnold @Christian: Memory Leak wird nicht durch Software behoben werden können. Ich vermute, dass es bei mir besser läuft, weil das Trimming besser funktioniert und die App-Verwaltung im RAM. Grundsätzlich wird man aber den Hardwarefehler nicht beseitigen können.

  11. Danke „@Kukiduck“ für den Hinweis auf das Nexus 7 3G (2012). Habe das Android 5.1 System Update jetzt angestossen, um das „End of Life“ bis zur nächsten Olympiade (2016 ) herauszuzögern.

  12. slowhand11 says:

    Hatte 5.0.2 geflasht und war nur enttäuscht. Unregelmäßige Abstürze. Kamera bleibt auch öfter hängen, alles Sachen die ich mit 4.4.4 nicht hatte. War eigentlich immer zufrieden mit dem Phone, habe mir aber jetzt ein Z3 gekauft. Mache nun die 5.1 aufs Nexus und ab in die Bucht damit.

  13. Christian says:

    @kukiduck: Unter KK 4.4.4 läuft doch alles wie es soll, warum also HW-Fehler?

  14. Meine Freundin und ich haben beide ein N4 mit 5.0.1. Laufen beide problemlos. Eines von beiden wurde per OTA von 4.4.4 auf 5.0.1 gebracht. War unbenutzbar, weil der Akku schnell leer war und ständig abstürzte. Somit habe ich das per Hand mit 5.0.1. factory image geflasht. Wie gesagt, seitdem läuft es wunderbar.

  15. Aber allgemein muss man bedauerlicherweise sagen, dass die Update-Politik von Google momentan mit den verschieden OTA-Wellen, mit den vielen verschiedenen Android-Versionen (5.0.1, 5.0.2, 5.1) und das jetzt 5.1 per OTA fürs N4 kommen soll, aber das Factory-image (bisher) nicht auf der Google-Seite zu finden ist, nicht wirklich vorzeigbar ist. Würde sagen, dass war mal besser, oder? Ich kann mich irren, aber Apple macht das besser…

  16. Schon wieder wird wegen der Updatepolitik rumgenörgelt?! Das Nexus 4 hat mittlerweile 29 Monate Update-Support!! Obwohl Google selbst „nur“ 18 Monate vorgibt. Vorbildlich!

  17. Ich bin ziemlich sickig, dass weder das Nexus 9 noch das Nexus 7 (2013) bisher ein Update auf 5.1 erhalten haben. Gerade das Nexus 9 leidet unter ziemlichem Lag und ich erhoffe mir viel von einem Update. Klar, ich könnte mir ein 5.1 ROM flashen, aber wahrscheinlich kommt dann am nächsten Tag das Factory Image von 5.1.1. … also warte ich weiter und ärgere mich über Google.

  18. Mal schauen, was nach dem Update wieder mal nicht geht. Ich tippe auf den VLC Player.

  19. @Andy Google kann sich seine Updates sonstwohin stecken.

  20. @Christian: es läuft ja auch unter 5.0.1 wunderbar für Einige. Für mich lief es unter 4.4.4 nicht gut. 5.0.2 erst nach Reset. 5.1 lief sofort gut. Es läuft halt für jeden anders, Fakt ist aber, dass die Nexen 7 (2012) ein immenses Hardwareproblem mit dem Flashspeicher haben. Das kann nicht durch Software beseitigt werden, nur die Auswirkungen können abgemildert werden.

  21. @KPKoch Die Updates sind ja kein muss, nur ein kann. Im Falle des N4 kann man jederzeit zu Jellybean oder KitKat zurück.

  22. Christian says:

    @kukiduck: Den Memory Leak, den ich meine (https://code.google.com/p/android/issues/detail?id=159738) betrifft alle bisher veröffentlichen Lollipop Versionen (5.0 bis 5.1) und wird (hoffentlich) in der nächsten Version (was laut Android SDK 5.1.1 sein soll) behoben (siehe letzer Post in o.g. Link), somit ist die HW außen vor. Was das N7 zusätzlich noch für Probleme bei deren Speicher hat, kann ich nicht beurteilen, da ich keines dieser Tablets besitze.

  23. Christian says:

    Ich habe vor zwei Stunden das Update installiert. Und konnte bisher keine Probleme feststellen. Läuft gut.
    @KPKoch: VLC funktioniert. 😉

  24. Quenten Gooßn says:

    Jupp…fürs Nexus 9 wirds echt langsam mal Zeit. Oder hab ich jetzt 4 Jahre verpennt und das Ding ist nicht mehr das Nexus Flagship-Tablet?

  25. Die Funktion „WLAN im Ruhezustand aktiviert lassen“ ist bei mir unter Lollipop 5.1 sowohl auf dem Nexus 4 als auch dem Nexus 7 (2012) zu einem immensen Stromfresser geworden. Und damit meine ich keine gefühlte Verschlechterung, sondern eine Verkürzung der Akkulaufzeit um 50-75%. Sieht für mich nach einem üblen Bug aus – macht noch jemand diese Beobachtung?

  26. Wie lange dauert so eine Verteilung üblicherweise? Warte sehnsüchtig, da ich öfters WLAN Probleme hab…

  27. Endlich! Mein Nexus 4 ist grad am Updaten. Hoffentlich siehts mitm WLAN dann besser aus… 🙂

  28. Gestern das Systemupdate fürs Nexus 4 bekommen …. jetzt findet es kein WLAN mehr *argh*

  29. mapleleafsmauri says:

    Nach dem update häufen sich die Abstürze meines Nexus4. Das Gerät fährt komplett herunter ohne erkenn oder reproduzierbare Gründe.
    Noch jemand mit demselben Problem?

  30. ja, das nexus 4 bootet mit dem android update 5.1 oftmals selbständig neu. Probleme sind nicht erkennbar, da man ja dann meist nur auf pin-eingabe-screen schaut..

  31. Seit 5.1 ist mein Wlan Empfang im arsch..

  32. Mein W-Lan ist völlig tot. Nix geht. Keine Reaktion. Zweifacher Factory reset … Es geht immer noch nicht. Jemand ne Lösung?