Motorola mit Rabatt für Bundle aus Moto G und Moto 360

motorola logo artikelKurz notiert: Motorola hat ein kleines Special im eigenen Shop scharfgeschaltet, dennoch sollte jeder interessierte Nutzer vielleicht einen Gegencheck in Sachen Preis machen oder sich die Frage stellen, ob es tatsächlich dieses Smartphone oder die Smartwatch sein soll. Lohnt sich sicherlich nur für wenige, die eh die Konstellation suchten. So bietet Motorola einen Rabatt von 130 Euro an – wenn man Motorola Moto G (3. Generation) (hier unser Test) und die neue Motorola Moto 360 (hier unser Test) zusammen im Bundle kauft. Ob Grundausstattung oder angepasstes Design, der Abzug wird im Warenkorb direkt angezeigt. Im besten Fall zahlt man so also 368 Euro für Smartphone und Smartwatch. Anständiger Preis? Jein. Gesamt betrachtet sicherlich, doch handelt es sich beim Moto G um die 8 GB-Ausgabe des Smartphones, wer 16 GB will, der zahlt 229 Euro.

Bildschirmfoto 2016-02-02 um 10.06.45

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. An dieser Stelle sei davor gewarnt in diesem Shop etwas zu bestellen. Vor kurzem habe ich hier versucht ein Moto G zu bestellen. Die Bestellung wurde zweimal direkt storniert, weil der Name auf meiner Kreditkarte (da steht noch mein Mittelname drauf) nicht mit dem Namen der Liefer- und Rechnungsadresse übereinstimmte (warum man hier überhaupt erlaubt zwei verschiedene Adressen anzugeben ist rätselhaft, da jeder Bestellung mit verschiedenen Adressen storniert wird). Warum die Bestellung storniert wurde hielt man nicht für nötig mir mitzuteilen, es bedurfte erst energischer Nachfrage. Inzwischen bin ich Kampf eine korrekte Rechnung für die dritte Bestellung zu erhalten. Alles in allem: Großer Bockmist und kein sehr zuvorkommender Service.

  2. „Wer 16GB will“ sollte es heissen.

  3. @earnmaster Selbe Geschichte hier. Wollte fuer meine Schwester aber mit meiner Kreditkarte bestellen.. Hat soweit funktioniert. Dann kam nach 3Tagen eine Email (die erste Email ueberhaupt), dass die Bestellung storniert ist. Ohne Angabe von Gruenden.
    Dann per Chat rausgefunden, warum: Selber Grund wie oben: Name auf Liefer- und Rechnungsadresse nicht gleich…Grosser Bockmist. Die zweite Bestellung auf meinen Namen hat dann geklappt…das G3 ist unterwegs.
    Das koennte man sicherlich besser loesen.

  4. Der Support hat sich inzwischen mal wieder bei mir gemeldet. Es sei „physisch unmöglich“ eine andere Rechnungsadresse zu wählen (der Shop lässt es jedoch erstmal zu und storniert dann dafür gleich) und man kenne auch keinen anderen Shop bei dem das möglich sei (was natürlich Quatsch ist, denn das geht in so ziemlich jedem anderen Shop).

    Alles in allem kann man nur davon abraten dort etwas zu kaufen. Wer schon Probleme mit so etwas einfachem hat, dem würde ich auch sonst nicht vertrauen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.