Montblanc stellt die Summit 2+ vor: Neue Smartwatch mit Wear OS und LTE

Montblanc hat mit der Summit 2+ eine neue Smartwatch mit Wear OS vorgestellt. Im Vergleich mit den bereits erhältlichen Modellen der Reihe Summit 2 hat sich am Design nur wenig getan, allerdings ist nun auch erstmals LTE (über eine eSIM) an Bord. Als Herzstück der Summit 2+ dient der Qualcomm Snapdragon Wear 3100.

Laut dem Hersteller komme die Summit 2+ mit einer Akkuladung über den ganzen Tag. Die Armbänder der Smartwatch sind natürlich wechselbar. Erhältlich sein wird das Wearable in den Farben Schwarz, Stahl und Rosé-Gold. Als weitere technische Daten sind 1 GByte RAM, 8 GByte Speicherplatz und die Schnittstellen Bluetooth 4.2 und Wi-Fi 802.11 b/g/n sowie GPS bestätigt. Für den Akku sind 440 mAh angegeben.

Die Montblanc Summit 2+ setzt auf ein AMOLED-Display mit 1,28 Zoll Diagonale. Über die Smartwatch könnt ihr auch mit Google Pay in Geschäften bezahlen. In den USA wird für LTE im Übrigen Verizon als Partner herhalten. Wer da in unseren Gefilden einspringen könnte, ist noch offen. Auch Telefonate sind mit der Smartwatch möglich, da Lautsprecher und Mikrofon direkt integriert sind. Den Puls kann das Wearable über einen Sensor ebenfalls messen.

Montblanc will sich Design und Verarbeitung der Summit 2+ allerdings gut bezahlen lassen. In den USA starten die Preise bei 1.170 US-Dollar für die LTE-Version – umgerechnet also etwa 1.035 Euro. Es gibt offenbar auch ein Downgrade gegenüber der Summit 2: Der Schutz gegen Wasser liegt nur noch bei IPx8, während die Summit 2 wasserdicht bis zu 5 ATM gewesen ist.

Hättet ihr an der Montblanc Summit 2+ Interesse? Oder wartet ihr da lieber auf andere Wear-OS-Smartwatches mit eSIM / LTE, die etwas günstiger sind?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Ideales Geschenk für unsere Bundestagsabgeordneten, bestellen diese bei „Montblanc“ doch so gern, auch zum weiter verschenken bestens geeignet!

  2. Für das Geld bekommt man schon richtige Uhren die auch in 10 Jahren noch ihren Wert halten :).

  3. Ich warte da lieber auf eine Smartwatch mit dem Qualcomm Snapdragon Wear 3100 Nachfolger.
    Gerüchte über ein CPU shrink bei Qualcomm gibt es ja genug.

  4. Einmal Montblanc und nie wieder –> e-Strap. Die sollen Füller produzieren. Das können Sie (einigermassen)

  5. Schick aber viel zu teuer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.