Microsoft Windows: Hotfix für Bluescreen beim Drucken veröffentlicht

Nach den letzten Sicherheitsupdates für Windows 10 im März klagen viele Nutzer über einen Bluescreen, der auftritt, wenn man den Drucker benutzt. Das kann insofern besonders ärgerlich sein, wenn man doch einmal etwas Dringendes auf Papier benötigt. Microsoft stellte in der Zwischenzeit vorerst einen Workaround zur Verfügung.

Nun wird das Problem aber endgültig gelöst, denn man hat einen Hotfix für alle Betroffenen auf Lager, der die Nummer KB5001566 trägt.

Highlights
Updates an issue that might cause a blue screen when you attempt to print to certain printers using some apps.

Improvements and fixes
This non-security update includes quality improvements. Key changes include: Addresses an issue that might cause a blue screen when attempting to print to certain printers using some apps and might generate the error, APC_INDEX_MISMATCH.

Wenn ihr von dem Problem betroffen seid, macht euch auf, öffnet den Update-Bereich in den Einstellungen und überprüft, ob neue Fixes verfügbar sind. Der Patch sollte dann zum Herunterladen auftauchen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Nute die Dev Version von Windows 10 home 64 bit. Keine Probleme

  2. Ich hatte den Druckertreiber (Kyocera) einfach neu installiert, danach war der Fehler ebenfalls beseitigt.

  3. @ Kai
    Es scheint eh an der Zusammenstellung des Druckers Druckertreibers und der Art wie der Drucker angeschlossen ist zu liegen.

    Das aber besonders Kyocera da Probleme macht ist aber zu beobachten.

    • Und ein bisschen Vodoo ist wohl auch noch mit drin. Ich habe in Netzwerken mit 10 Rechnern, die alle den gleichen Druckertreiber benutzen, teilweise nur 2-3 betroffene PCs. Anderswo trifft es alle.
      Aber jetzt ist der Spuk ja endlich vorbei.

  4. Microsoft veröffentlicht KB5001567 für Windows 10 Version 2004 und 20H2 – das ist die Hotfix-Nummer für die Win 10 Versionen 2004 und 20H2

  5. Wir hatten in der Firma 3 Rechner mit dem Problem. Drucker entfernen und neu installieren hat nichts gebracht. Erste seit heute mit dem Patch läuft es wieder..

  6. Windows 10, version 20H2 and Windows Server, version 20H2 (KB5001567)
    Windows 10, version 2004 and Windows Server, version 2004 (KB5001567)
    Windows 10, version 1909 and Windows Server, version 1909 (KB5001566)
    Windows 10, version 1809 and Windows Server 2019 (KB5001568)
    Windows 10, version 1803 (KB5001565)

  7. KB5001566 sollte im Artikel nicht einfach pauschal genannt werden. Wieso nicht die Liste posten?

    Windows 10, version 20H2 and Windows Server, version 20H2 (KB5001567)
    Windows 10, version 2004 and Windows Server, version 2004 (KB5001567)
    Windows 10, version 1909 and Windows Server, version 1909 (KB5001566)
    Windows 10, version 1809 and Windows Server 2019 (KB5001568)
    Windows 10, version 1803 (KB5001565)

    KB5001566 wäre jetzt für „Windows 10, version 1909“ gewesen, viele Nutzer sind jedoch sicherlich, wie ich auch, bereits mit 20H2 unterwegs und bräuchten demnach KB5001567.

    • Richard Rosner says:

      Danke für die Auflistung. Hatte mir KB5001566 manuell runtergeladen, weil es nicht angeboten wurde (habe die Schuld darauf geschoben, dass ich das verbockte Update deinstalliert und ausgeblendet habe), 20H2 hat sich aber beschwert, dass es nicht für mein Windows gedacht sei. Parallel hat Windows aber von sich aus KB5001567 angebotenen. Das sollte demnach den Zweck erfüllen

  8. Hallo,
    habe 20H2 und das KB5001567 installiert -> Funzt wieder.

    Auch bei 2004 und KB5001567 funzt es wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.