Man kann ja…

gar nicht so dumm denken, wie es kommt. Der Teufel ist ein Eichhörnchen. So ist der Marcus (eifriger Kommentator hier im Blog) – wie auch ich – Geburtstagskind am heutigen Tage. Des Weiteren feiert er heute in Goslar – quasi hier im Dunstkreis. So geht es also heute Abend zum Abfeiern – passend. Bisher war ich im Hasseröder Ferienpark – und hab wie auf nem Kindergeburtstag schön das Schwimmbad unsicher gemacht, gedartet und Billard gespielt. Also, gehabt euch wohl!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. hallo Carsten ich wünsche dir alles Liebe zum Geburtstag und ganz viel
    Gesundheit!!!Liebe Grüße Tanja aus bremen

  2. auch von mir alles gute
    rock n roll!

  3. Mit C schreibt man mich verdammte Axt 😀

    War schön, dass du noch rumgekommen bist 🙂 Bis demnächst mal 😉

  4. Bin über deinen Blog gestolpert die Tage und hatte mich fest gelesen.
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich an dieser Stelle.
    Mögen deine Kamele reich beladen mit den seltensten Gewürzen und den kostbarsten Gewändern immer ihr Ziel erreichen! (frei nach Karl May) 😉

  5. Glückwunsch zum Geburstag, und mach weiter so, ich lese deinen Blog täglich…

  6. Hey,alle Gute zum Geburtstag und noch einen schönen Urlaub,genieße es aus BHV rauszusein 😉

  7. Alles Gute zu deinem Geburtstag.
    Nachdem ich z.Z. Knieprobleme habe und die Welt dadurch anders sehe – Wünsche ich dir das wichtigste – Gesundheit. In diesem Sinne einen schönen Tag noch.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.