Lumia 640 XL LTE Dual SIM ab dieser Woche in Deutschland verfügbar

Wer auf der Suche nach einem Windows Phone Phablet ist, hat ab dieser Woche in Deutschland eine noch breitere Auswahl. Dann wird es nämlich das Lumia 640 XL LTE Dual SIM von Microsoft in den Läden geben. Das Gerät mit dem 5,7 Zoll Bildschirm (leider nur 1280 x 720 Pixel Auflösung) ist mit einem Quad-Core Snapdragon 400 ausgestattet und bietet auch die für Microsoft typische Anbindung an Office und reichlich Cloudspeicher bei OneDrive.

640XLLTE_DS

Zur weiteren technischen Ausstattung gehören 1 GB RAM und 8 GB Speicher, der mittels microSD-Karte erweitert werden kann. Die rückseitige Kamera nimmt Bilder mit einer Auflösung von 13 Megapixel auf und kommt mit ZEISS Optik und LED-Blitz, die Kamera auf der Vorderseite knipst Bilder mit 5 Megapixeln. Der Akku des Smartphones bietet eine Kapazität von 3.000 mAh.

Vorgestellt wurde das Gerät auf dem diesjährigen Mobile World Congress, zu diesem Zeitpunkt war noch unklar, ob es überhaupt nach Deutschland kommt. Durch Dual SIM und LTE sind natürlich vor allem die mobilen Datenverbindungen interessant, die Microsoft wie folgt angibt:

LTE: Band 1 (2100 MHz), Band 2 (1900 MHz), Band 3 (1800 MHz), Band 4 (1700/2100 MHz), Band 5 (850MHz), Band 7 (2600 MHz), Band 8 (900MHz), Band 12 (700 MHz), Band 17 (700MHz), Band 20 (800MHz), Band 28 (700 MHz)

TD LTE Netzwerk: Band 38 (2570-2620 MHz), Band 40 (2300-2400 MHz)

LTE max. Datengeschwindigkeit Download: 150 Mbps (Cat 4). LTE Cat 4

LTE max. Datengeschwindigkeit Upload: 50 Mbps (Cat 4)

Das Lumia 640 XL LTE Dual SIM wird ab dieser Woche für 249 Euro (inkl. Steuern, ohne Vertrag) zum Beispiel über Amazon verfügbar sein. Aktuell kann es bei Amazon noch vorbestellt werden, das sollte sich dann aber im Laufe der Tage ändern. Ausgeliefert wird es mit Windows Phone 8.1, aber auch dieses Gerät erhält später dieses Jahr natürlich das Upgrade auf Windows 10 Mobile.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Wie viel hat Springer wohl bezahlt, um auf den Pressebildern des Lumia so präsent auf dem Display angezeigt zu werden?

    Sieht aber echt so aus, als wäre das genau das richtige Smartphone für meinen Dad. Als Seemann ist gerade Dual-SIM praktisch für ihn. Außerdem dürfte ihm mit Windows 10 der Einstieg in die Smartphone-Welt vereinfacht werden. Sein PC daheim, wie auch Laptop sind nämlich auch Upgradeberechtigt.

  2. @icancompute

    die sind nicht nur auf dne pressebildern sondern oft auch vorinstalliert. lässt sich aber zum glück ohne probleme wieder löschen

  3. Und zu allem übel liegt da auch noch eine Prepaidkarte für 3 Monate Bild Plus bei.

  4. @icancompute: Das beruht vermutlich auf Gegenseitigkeit. Die Zeitung bewirbt es dann als Volks-Smartphone und wird es in Artikeln häufiger positiv erwähnen.

  5. Weiß jemand ob Continuum bei dieser Generation schon voll unterstützt wird?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.