Logitech: Neue Tastatur-Cases für das iPad der 10. Generation

Apple hat diese Woche mit dem iPad der 10. Generation ein neues „Basis-iPad“ vorgestellt, welches sich zwischen jenem der 9. Generation und dem iPad Air einordnen lässt. Zurecht höchst umstritten: Apple setzt weiterhin auf den Apple Pencil der ersten Generation mit Lightning-Port – beim neuen iPad hat man nun aber endlich auf USB-C aktualisiert. Logitech springt da oftmals mit Zubehör in die Bresche, hier mit einem neuen Crayon-Stylus, der nun ebenfalls auf USB-C setzt. Jener kann mit sämtlichen iPads, die einen Stift unterstützen, verwendet werden. Ebenfalls neu: Das iPad Pro 2022 mit M2-Chip. Beide neuen Modelle haben einen saftigen Preisaufschlag miteinander gemein. Logitech bietet für iPads neben Stiften auch bereits seit längerem Tastatur-Cases an. Das Combo Touch habe ich im vergangenen Jahr unter die Lupe genommen, die diesjährige Peripherie für das iPad der 10. Generation fällt da in weiten Teilen recht ähnlich aus. Besonders positiv war das Schreibgefühl der Tastatur, wenig hochwertig hingegen der Standfuß. Bei den Pro-Cases sind die alten Cases aufgrund von gleichgebliebenen Abmaßen kompatibel.

Logitech hat sein Portfolio um neue Tastatur-Cases bzw. neue Versionen erweitert: Combo Touch, Slim Folio, und Rugged Folio. Anders als Apple haben diese seit jeher auch Funktionstasten. Beim Combo Touch kommt eine beleuchtete Tastatur, ein Standfuß im Surface-Style und ein Multi-Touch-Trackpad zum Einsatz. Strom liefert hier der Smart Connector, ein Aufladen oder auch Koppeln ist nicht notwendig. Die Tastatur selbst ist vom Case abnehmbar. Integriert ist zudem eine Halterung für einen Pencil.

Das Slim Folio Pro wurde ebenfalls neu aufgelegt und ist nun mit der 10. Generation der iPads verfügbar. Der Stromversorgung dienen zwei austauschbare Knopfzellenbatterien, die aber drei Jahre durchhalten sollen. Auch hier kommen Funktionstasten und eine Halterung für den Logitech Crayon zum Einsatz.

Der Einsatzzweck des Rugged Folio dürfte sich wohl aus dem Namen ableiten. Hier legt man mehr Wert darauf, Stöße und Stürze abzudämpfen. Der integrierte Standfuß ist um 40 Grad verstellbar. Die Tastatur wird magnetisch eingeklickt, die Stromversorgung erfolgt hier auch wieder über den Smart Connector.

Kostenpunkt für das Logitech Combo Touch? 149,99 Euro. Beim Logitech Slim Folio sind es 99,99 Euro. Beides wird noch im Oktober verfügbar sein. Für das Rugged Folio, welches aber erst ab November verfügbar ist, ruft Logitech ebenfalls 149,99 Euro auf.

Angebot
2021 Apple iPad Mini (8.3', Wi-Fi, 64 GB) - Violett (6. Generation)
2021 Apple iPad Mini (8.3", Wi-Fi, 64 GB) - Violett (6. Generation)
8,3" Liquid Retina Display (21,08 cm Diagonale) mit True Tone und großem Farbraum; A15 Bionic Chip mit Neural Engine
−83,68 EUR 565,32 EUR
Angebot
2021 Apple iPad (10,2', Wi-Fi, 64 GB) - Space Grau (9. Generation)
2021 Apple iPad (10,2", Wi-Fi, 64 GB) - Space Grau (9. Generation)
Beeindruckendes 10,2" Retina Display (25,91 cm Diagonale) mit True Tone; A13 Bionic Chip mit Neural Engine
−50,00 EUR 379,00 EUR
2021 Apple iPad Pro (11', Wi-Fi, 128 GB) - Space Grau (3. Generation)
2021 Apple iPad Pro (11", Wi-Fi, 128 GB) - Space Grau (3. Generation)
Apple M1 Chip für Performance auf dem nächsten Level; 5G für superschnelle Downloads und Streaming in hoher Qualität
946,31 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Lehrer. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Hab das Folio Touch für mein iPad Air 5. Kann die Dinger nur empehlen, kosten weitaus weniger als die Produkte von Apple, haben einen besseren Schutz (bei Apple wird der Rahmen nicht geschützt), funktionieren genauso gut und die Dinger haben Funktionstasten. Bin mit dem Produkt sehr zufrieden, man sollte allerdings das erhöhte Gewicht und die zusätzliche Dicke beachten. Da mein Tablet im Rucksack transportiert wird und ich es nicht permanent tragen muss, ist mir sowas aber komplett egal.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.