iPad mini ab 279 Euro zu haben

Kleine Info für die, die mit der Idee spielen, sich ein iPad mini zuzulegen. Momentan könnt ihr ein paar Euro sparen, so gibt es die iPad mini-Variante mit WLAN und 16 GB für 279,-, anstatt für 329 Euro. Auch die anderen Varianten sind deutlich günstiger, so kostet zum Beispiel das iPad mini mit WLAN und LTE 459 Euro, statt 559 Euro. Wo? Da. Wie ich das gerade überschaue, sind derzeit alle Varianten lieferbar. Kann man machen, wenn man sich eh das iPad mini schon gedanklich gekauft hat. Ist meiner Meinung nach momentan das beste Gerät in seiner Größenklasse. Übrigens: hier im Blog könnt ihr auch gerade ein iPad mini gewinnen. Meinen Testbericht zum iPad mini findet ihr hier. (via)

iPad Mini

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

13 Kommentare

  1. Ich kann es kaum glauben, dass ich das sage, weil ich das geschlossene Ökosystem von Apple eigentlich nicht mag. Aber durch die vielen Medien, insbesondere E-Paper die nur für iOS verfügbar sind, fällt mir bei der Meldung nur ein: Schön wenn es günstiger wird, aber auch das Geld muss man leider erstmal haben… 🙁

  2. Wenn wir schon bei iPad Mini Angeboten sind…

    Bei diversen Expert Märkten gibts z.zt. (bis zum 04.05.) das iPad Mini für glatt 300,-€ mit 50 Monaten Garantie!!

    Online ist das Angebot wohl nur noch heute gültig http://www.expert.de/shop/aktion
    Offline dagegen bis diesen Samstag (viele Märkte, aber nicht alle haben es im Angebot)

  3. Hört sich gut an. aber ein 2. Chip, das wird teuer.

  4. Ich hatte das iPad-mini in der Hand und fand es angenehm in der Größe. Leider ist aber der Rand an dem man das Pad mit einer Hand halten würde umlaufend unangenehm scharfkantig. Einen Preisdruck durch Apple finde ich gut damit die von mir bevorzugten Android-Geräte weiterhin besser und billiger werden, denn ohne Konkurrenz wären wir bestimmt nicht so schnell weiter gekommen nach Android 2.3

  5. @dirk
    das iphone 5 hat auch diesen „scharfkantigen“ rand… also ich kenne keinen nutzer, dem das stört. außerdem du das ipad mini auch so halten, dass deine hand/finger das display berühren… die software hat eine intelligente erkennung und nimmt diese berührung nicht als eingabe auf.
    ich persönlich bin von der haptik des ipad mini sehr begeistert. mich hat diese gerät erst überzeugt als ich es das erste mal in der hand hatte, vorher dachte ich mir, dass es einfach nur ein weiteres tablet ist.

    • Das stimmt. Auch das iphone5 läßt sich wegen der Kanten genauso
      unangenehm anfassen. Zwar finden das bereits auch mehrere Bekannte nach dem Ausprobieren, aber entscheidend ist ja das eigene Empfinden. Es nutzt mir ja nichts wenn es andere anders sehen aber ich das Problem habe. Wenn jemand weder damit noch mit den apple-Einschränkungen ein Problem hat steht es doch jedem frei damit glücklich zu sein. Ich finde es eben schlecht.

  6. coriandreas says:

    Gerüchte sagen doch bereits eine noch billigere Variante für 199 US-Dollar voraus, sozusagen die fortschreitende Kannibalisierung im eigenen Hause. Made by Tim Cook. Ich denk, nach der Vorstellung des Motorola X hat Apple ja gar keine andere Wahl als den alten Kram möglichst billig zu verhökern;-)

    • Zumindest wird es spannend wie sich die Lage wirtschaftlich entwickelt wenn Apple gleichzeitig die Gewinne pro Device reduziert und dabei neue Käuferschichten erschließt. Ich persönlich vermute dass der Konzern dringend etwas tolles Neues mit Alleinstellung braucht.

  7. Von der Handhabung her finde ich persönlich das iPad Mini zu breit, da liegt das Nexus 7 besser in der Hand.

  8. Hamrath says:

    Ich würde mal behaupten, dass da die Ankündigung des iPad mini 2 bevorsteht. Das sieht man reinem Lagerverkauf aus.

  9. Michael says:

    Gekauft, mein Kind wollte eh solch Teil

  10. Hallo miteinander. Hat hier jemand die Aktion genutzt? Habe am 30.04. online bestellt und seither (auch auf Nachfrage per Mail beim Support von mstore) null Rückmeldung zur Bestellung bzw. Verfügbarkeit erhalten.