iOS: Microsoft veröffentlicht Selfie-App

microsoft selfieAus der Reihe: „Warum eigentlich?“. Heutiger Teilnehmer der Reihe: Microsoft. Die haben zum Jahresabschluss noch einmal eine iOS-App veröffentlicht. Die kostenlose App hört auf den Namen „Microsoft Selfie“. Der Name ist Programm, man kann mit dieser App Selfies aufnehmen. Warum auch nicht, kann ja auch sonst keine andere App. Ach ja, ein paar Filter gibt es auch noch. Die App will dafür sorgen, dass der Nutzer am Ende ein gutes Selfie aus dem Smartphone bekommt – etwas Voodoo unter der Haube sorgt automatisch für einige Anpassungen am Bild.

selfie

Habe das Ganze mal für euch ausprobiert: viel bietet der Spaß nicht – ein paar Filter, nicht gerade mal schick und ein regelbarer Weichzeichner, der das Bild eher unnatürlicher wirken lassen kann – je nach Stärkegrad. Braucht man die App? Mir fällt es schwer, eine Empfehlung auszusprechen…..

Microsoft Selfie
Microsoft Selfie
Preis: Kostenlos
  • Microsoft Selfie Screenshot
  • Microsoft Selfie Screenshot
  • Microsoft Selfie Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. hehe, microsoft füllt seine datenbank…

  2. also die Blonde sieht schon besser aus als der Typ mit der Mütze auf

  3. Alter, da hilft leider auch die tollste App nix ! 😉

    Guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2016

    Gruß
    Matthias

  4. Endlich kann ich Selfies schießen wie ein Profi!
    Wurde echt langsam Zeit, dass man die Marktlücke mit einer dementsprechenden App füllt.

  5. Wenn man höflich ist dann liegt Microsoft 3 Jahre zurück … iOS ? Erreicht man auf dem system mehr User als unter Windowsphone ? Was ist da los? Konzepte? Führung? Ahhhh ich Möchte also normal Sterblicher einmal die Chance bekommen mich an so einem Projekt reich zu stoßen. Wie es andere am Berliner Flughafen oder der Hamburger Philharmonie tuen. Nur einmal ein halbes Jahr Microsoft leiten und nachher tot traurig betroffen mit einer Abfindung von 27,6 Millionen US-Dollar rausgeworfen werden. Einmal BITTE. Kennt jemand jemanden der mir helfen kann?

  6. @Diak
    Das ist ein Port der Lumia Selfie App die Microsoft scvhon seit geraumer Zeit auf der eigenen Platform hat.
    https://www.microsoft.com/en-us/store/apps/lumia-selfie/9wzdncrdzz4p

    Es soll ja genug geben die den ganzen Tag lang Selfies aufnehmen und posten. Dafür ist die App nicht schlecht. Allerdings packt sie die Selfies nicht in den iOS Selfie Ordner. Manch andere App macht das.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.