Anzeige

Internet Explorer: Microsoft startet Developer Channel

Opera hat sie. Firefox hat sie. Chrome hat sie. Browser-Versionen für Entwickler und Enthusiasten. Entwickler können Neuerungen testen, der Enthusiast bekommt oftmals neue Funktionen früher in die Hand – muss aber unter Umständen mit Bugs leben. Die Entwicklerversion – ab sofort auch für den Windows-Browser Internet Explorer zu haben – bislang kam man ja nur selten in den Genuss der Betaversion.

IE DEV

Testen können Nutzer von Windows 7 und Windows 8.1, das erste Release kommt mit der Unterstützung der Xbox Controller (und jedes anderen USB-Controllers) daher, sodass bestimmte Browserspiele (wie das tolle Escape from XP) mit dem am Rechner angeschlossenen Game-Controller gespielt werden können. Wie immer gilt: es handelt sich um eine nicht finale Version, man kann und muss also mit Fehlern rechnen. Der IE Developer Channel kann übrigens neben eurer Internet Explorer 11-Installation genutzt werden. Weitere technische Informationen und die Downloadmöglichkeit des IE Developer Channel für Windows 7 und Windows 8.1 findet ihr im IE Blog von Microsoft.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Na toll Betaversionen von unsicheren Browsern… Um die neuen Lücken schon vorab zu testen 🙂

  2. Nutzt denn hier jemand den Internet Explorer als Standartbrowser?

  3. test am user says:

    Hä, Microsoft-Release Software ist doch Beta….

  4. Ich benutze IE unter Win 8.1… Top Browser! Manche sollten mal die alten Klischees vom IE vergessen und auf die neuste Version aktualisieren…

  5. Die neuen Versionen vom IE sind wirklich zu gebrauchen. Nutze zwar selbst Chrome, das ist aber eher der Gewohnheit geschuldet.

  6. Ich nutze beruflich hauptsächlich IE und Chrome im Wechsel. Bin Entwickler und da sind verschiedene Browser unerlässlich. Seit Windows 8.1 finde ich den Entwickler/Debug Mode unübersichtlicher vom IE, aber als normalen Browser hat er schon einen extremen Sprung gemacht.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.