Immer wieder sonntags KW 32

Die Hitzewelle ebbt im Norden etwas ab – heute sind es bei mir zur Abwechslung nur ca. 23° im Arbeitszimmer, statt der zuletzt üblichen 30°. In Kombination mit dem Baustellenlärm direkt vor meiner Haustür war es eine entsprechend „spannende“ Arbeitswoche für mich. Trotzdem habe ich sie, wie ihr hoffentlich genau so, halbwegs unbeschadet überstanden. Geholfen hat mir dabei unter anderem auch der neue Gameplay-Trailer zu „Red Dead Redemption 2“ – ein Spiel, auf das ich mich schon extrem freue.

Vielleicht habt ihr euch stattdessen auf das Samsung Galaxy Note 9 gefreut? Diese Woche haben die Südkoreaner das übergroße Smartphone vorgestellt – zum stolzen Preis von 999 Euro bzw. sogar 1.249 Euro für die Version mit 8 GByte RAM und 512 GByte Speicherplatz. Sogar eine neue Smartwatch hagelte es obendrauf. Caschy wiederum war in den letzten Tagen auch viel anderweitig beschäftigt. Denn er hat sich für euch einmal das neue MacBook Pro 2018 mit 15 Zoll Diagonale zur Brust genommen. Was er von dem guten Stück hält, lest ihr hier.

Zwar kein neues Gerät, aber ein neuer Chip: Der Qualcomm Snapdragon 670 soll zukünftig Mittelklasse-Smartphones befeuern. Feine Sache, denn man will gegenüber dem Snapdragon 660 die Energieeffizienz nochmals verbessert haben. Weniger erfreulich ist hingegen, dass Newton Mail eingestellt wird. Viele von euch haben in den Kommentaren allerdings bekundet, dass sie damit schon gerechnet hatten. Das Preismodell des Dienstes stieß euch sauer auf.

Klar und dann hat Google da ja noch was „Kleines“ gebracht: Android 9.0 alias Pie ist endlich da. Ich und wohl auch die meisten von euch müssen erst einmal warten, bis das Update auf dem jeweiligen Gerät der Wahl ankommt. Immerhin kommen aber Besitzer der Google Pixel bereits in den Genuss der Smartphones. Auch die OTA- und Image-Dateien stellt Google schon zur Verfügung.

Für mich war die News des letzten Sonntags, dass offenbar eine neue Star-Trek-Serie mit Patrick Stewart in seiner alten Rolle als Jean-Luc Picard geplant ist. Dazu muss ich sagen, dass die letzte rundum gelungene Serie aus dem Trek-Universum für mich persönlich „Star Trek: Deep Space Nine“ gewesen ist. Mit „Star Trek: Voyager“ wurde ich nie wirklich warm und „Star Trek: Enterprise“ fand ich zwar in Ordnung, aber mehr auch nicht. Leider kann ich mit dem aktuellen „Star Trek: Discovery“ gar nichts anfangen und klinkte mich nach zwei Episoden direkt aus. Meinen Lieblings-Captain also noch einmal wiederzusehen, das übersteigt meine kühnsten Träume.

Erst einmal wünsche ich euch nun aber einen schönen Sonntag bzw. für morgen einen guten Einstieg in die neue Arbeitswoche! Ich hoffe ihr bleibt dem Blog als Leser treu und beehrt Caschy, Sascha, Benny, Olli und mich auch mal mit euren Kommentaren. Bis es soweit ist, sind hier noch die zehn meistgelesenen Artikel der letzten Woche.

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Guten Morgen Herr Westphal,
    ein schön geschriebener Artikel mit vielen wichtigen Infos. Habe fast auf jeden Link geklickt weil ich die Woche über wenig Zeit hatte hier zu lesen.
    Ich wünsche ebenfalls einen schönen Sonntag und PS: klasse, dass du die „Gaming-Szene“ hier im Blog hin und wieder mit aktuellen Infos vertrittst 🙂

  2. Guten Morgen Herr Westphal,
    ein schön geschriebener Artikel mit vielen wichtigen Infos. Habe fast auf jeden Link geklickt weil ich die Woche über wenig Zeit hatte hier zu lesen.
    Ich wünsche ebenfalls einen schönen Sonntag und PS: klasse, dass du die „Gaming-Szene“ hier im Blog hin und wieder mit aktuellen Infos vertrittst 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.