Samsung Galaxy Watch mit Tizen OS ist offiziell

Samsung hat die Galaxy Watch mit Tizen OS angekündigt. Es handelt sich dabei um ein „Tizen-basiertes Wearable OS 4.0“. Laut Hersteller ist die Uhr kompatibel mit Android 5.0 und iOS 9 und neueren Versionen dieser Betriebssysteme. Zwei Varianten der Galaxy Watch werden auf den Markt kommen.

Es gibt eine 46-mm Version in der Farbe Silber. Es hat ein rundes, 1,3  Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 360×360 Pixeln. Ohne Armband kommt man dabei auf ein Gewicht von 63 Gramm, der Akku ist 472 mAh stark. Die Ausgabe mit 42 mm hat einen 1,2 Zoll großen AMOLED-Bildschirm und ebenfalls 360×360 Pixel Auflösung.

Hier hat der Akku 270 mAh. Die kleine Galaxy Watch wird bei 49 Gramm liegen und kommt in den Farben Schwarz und Rose-Gold. Der Bildschirm der Smartwatch ist mit Gorilla Glass DX + geschützt und die Modelle sind wasserdicht. Die Uhr hat diverse Sensoren, die das Belastungsniveau des Trägers verfolgen und bieten 39 mögliche Trainings.

Beide Modelle laufen mit einem Exynos 9110 Dual-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,15 GHz. Sie haben 768 MB RAM und 4 GB Speicher. Es gibt auch Unterstützung für Bluetooth 4.2, Wifi-N, NFC und GPS, auch LTE  gibt es in einer Version. Beide Smartwatches kommen ab 24. August auf den Markt, gefolgt von Korea am 31. Weitere Märkte ab 14. September.

Update: Deutsche Infos

Modell Preis (alle Preise UVP)
Bluetooth-Variante: 
Galaxy Watch 46 mm „Silver“ 329 Euro
Galaxy Watch 42 mm „Midnight Black“ 309 Euro
Galaxy Watch 42 mm „Rose Gold“ 309 Euro
LTE-Variante: 
Galaxy Watch 46 mm „Silver“ 399 Euro
Galaxy Watch 42 mm „Midnight Black“ 379 Euro
Galaxy Watch 42 mm „Rose Gold“ 379 Euro
Die Samsung Galaxy Watch ist ab dem 7. September 2018 im deutschen Handel erhältlich.
Vom 9. bis zum 30. August 2018 können Kunden die Samsung Galaxy Watch vorbestellen und sich so den Wireless Charger Duo, eine induktive Ladestation für bis zu zwei kompatible Geräte, gratis sichern: www.samsung.de/galaxy-watch

Galaxy Watch Specifications

Model Galaxy Watch 46mm Silver Galaxy Watch 42mm Midnight Black
Galaxy Watch 42mm Rose Gold
Display 1.3” (33mm), Circular Super AMOLED (360 x 360)
Full Color Always On Display
Corning® Gorilla® DX+
1.2” (30mm), Circular Super AMOLED (360 x 360)
Full Color Always On Display
Corning® Gorilla® DX+
Size 46 x 49 x 13
63g (without strap)
41.9 x 45.7 x 12.7
49g (without strap)
Strap 22mm (Interchangeable)                      Option Color: Onyx Black, Deep Ocean Blue, Basalt Grey 20mm (Interchangeable)                    Option Color: Onyx Black, Lunar Grey, Terracotta Red, Lime Yellow, Cosmo Purple, Pink Beige, Cloud Grey, Natural Brown
Battery 472mAh 270mAh
AP Exynos 9110 Dual core 1.15GHz
OS Tizen Based Wearable OS 4.0
Memory LTE: 1.5GB RAM + 4GB Internal Memory
Bluetooth®: 768MB RAM + 4GB Internal Memory
Connectivity 3G/LTE, Bluetooth®4.2, Wi-Fi b/g/n, NFC, A-GPS/Glonass
Sensor Accelerometer, Gyro, Barometer, HRM, Ambient Light
Charge WPC based wireless charging
Durability 5ATM + IP68 / MIL-STD-810G
Compatibility Samsung: Android 5.0 or later
Other: Android 5.0 or later
iPhone 5 and above, iOS 9.0 or above? Activation feature for Mobile Network of Galaxy watch with Non-Samsung smartphones may not be available in some countries

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Welche Durchmesser (Display) gab es noch gleich bei den Vorgängern S2 und S3?

  2. Schade, warum mit Tizen OS für das es kaum Apps gibt. Mit Android Wear drauf hätte ich mir das kleinere Modell mal bestellt.

  3. Ich kann da irgendwie gar nichts vorbestellen. Link geht nicht (also auf der Seite von Samsung).

  4. Endlich mit LTE in Deutschland Nun fehlt eigentlich nur noch Samsung Pay.

  5. wollte nicht Samsung komplett auf Tizen wechseln??? Wie lange ist das schon her, wo es angekündigt wurde.
    Tizen=Totgeburt und wer schon einmal ein Samsung Gerät hatte, weis wie Samsung Softwareupdates liefert.

    • Hans Günther says:

      Samsung darf bei Smartphones nichts mit Tizen anbieten, da Google (don’t be evil) das verbietet.
      Deswegen darf Google ja jetzt 4 Mrd. EUR Strafe zahlen…

  6. Habe ich etwas verpasst, oder gibt es keine Armbänder mit eingebautem Akku? Das wäre für mich das Killer Augment gewesen.

    • Hans Günther says:

      Samsung darf bei Smartphones nichts mit Tizen anbieten, da Google (don’t be evil) das verbietet.
      Deswegen darf Google ja jetzt 4 Mrd. EUR Strafe zahlen…

    • Wolfgang D. says:

      @Hank „Armbänder mit eingebautem Akku“

      Dabei würde sowas wie das Microsoft Band 2 herauskommen. Ne Sportuhr mit nicht wechselbaren Armbändern, tolle Wurst wenn die anfangen einzureissen. Microsoft durfte da etliche Geräte tauschen. Den Tragekomfort finde ich auch nicht so prickelnd, liegt deshalb in der Schublade.

  7. 270mAh Akku? Darf man die überhaupt an machen ohne das sie sofort leer ist?
    Tizen hat ja quasi keine Apps die man im web anfragen kann, oder? Sprich, sowas cooles wie ein webfrontend von Garmin und Co sucht man vergebens?

  8. Bin gerade über was gestolpert, sehe ich das richtig, dass mit der Galaxy Watch aufgrund von Tizen kein Google Pay funktionieren wird? Wenn dem so ist, ist das eigentlich ein K.O. Kriterium.

    • Apple fördert Apple Pay, Google hat Google Pay und Samsung halt Samsung Pay. Das ist für die Hersteller ein Riesengeschäft, wenn sich erstmal ein System durchgesetzt hat.

  9. Weyland Yutani says:

    Warum hier nur eine 46mm Variante in Silber und nicht in Schwarz angeboten wird, weiß auch wieder niemand. Deppen bei Samsung. So bleibe ich bei meiner 46er S3 Frontier

  10. Wolfgang D. says:

    Na da bin ich aber gespannt, auf erste Laufzeittests der 472 mAh mit AOD tagsüber bei der 46mm Version.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.