Gmail: Google entfernt Kontakte-Verknüpfung

Seit Ende des letzten Monats steht für alle G-Suite-Nutzer die aktuellste Version von Gmail parat. Jene Version verfügt bereits nicht mehr über die im Menü eingebettete Kontakte-Verknüpfung, eine Änderung, die nun auch Nutzer der älteren Version von Gmail trifft, da Google die Oberfläche systemweit angleichen möchte.

G-Suite-Administratoren sollten laut Google ihre Nutzer darüber informieren, dass diese weiterhin sowohl über contacts.google.com, als auch über den App-Launcher von Google auf die Kontakte zugreifen können. Der Zugriff über den App-Launcher sorgt je nach Einstellung des Administrators dafür, dass der Nutzer entweder auf die neue Kontakte-Oberfläche („Contacs Preview“) oder aber die klassische Kontakte-Ansicht weitergeleitet wird.

Doch noch einen weiteren Hinweis möchte Google den Admins mitgeben, da man sich dessen bewusst sei, dass viele Nutzer möglicherweise gar nicht mehr wissen, dass sie vor geraumer Zeit den Zugriff auf den klassischen Kontakte-Manager deaktiviert haben:

Unfortunately, many customers are unaware that they previously disabled access to the classic Contacts Manager, because their users can still access the contacts feature embedded in the old Gmail UI (as it isn’t controlled by the Contacts on / off switch). In response to feedback from these customers, and so that their users can continue to access their contacts, we’ve now enabled access to the classic Contacts Manager for all G Suite domains.

via G Suite Updates

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. KassallaOnline says:

    Und was soll das so?

  2. So ein Quatsch. Gerade die Kombination E-Mail und Kontakte ist doch sehr sinnvoll. Nicht entkoppeln sonder besser miteinander vereinen! Meine Meinung.

  3. Ich kann mir vorstellen wie 4/5 aller Gmail-Nutzer verärgert über diese praktische Verlinkung waren. Die Foren und Chats waren bestimmt voll von dem Wunsch den Link zu entfernen.

    Bis zu dieser Änderung wusste ich gar nicht, dass man die Kontakte einzeln aufrufen kann – dachte das gehört direkt zu Gmail.

  4. WER ist G-Suite-Nutzer / Android Handy?
    Ich nutz die App Gmail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.