Humble Weekly Bundle: The Return of Space Boy – Große Weltraumabenteuer für kleines Geld

Für die Gamer unter Euch ist es mal wieder an der Zeit das Sparschwein zu schlachten. Warum? Ein neues Humble Weekly Bundle ist gestartet. Unter der Flagge „Humble Weekly Bundle: The Return of Space Boy“ dreht sich alles um das Weltall und dessen unendliche Weiten. Star Trek, anyone?

6cab86df950d702f3a42c2be69477f2d3dbc475e

Wie immer gibt es beim Humble Bundle eine gestaffelte Zahlmethode. Heißt: Je mehr Ihr hinblättert, desto mehr Games bekommt Ihr. Legt Ihr also zwischen 1 Dollar und dem aktuellen Durchschnittspreis von 4,32 Dollar auf den digitalen Tresen, erhaltet Ihr Steam Marines (DRM-Free Download oder Steam Redeem-Code für Windows, Mac oder Linux) (hat unser Kollege Andreas mal getestet) , ROCKETSROCKETSROCKETS (DRM-Free Download oder Steam Redeem-Code für Windows, Mac oder Linux) und StarMade (Early Access) (DRM-Free Download oder Steam Redeem-Code für Windows, Mac oder Linux).

Zahlt Ihr eine Summe zwischen dem aktuellen Durchschnittspreis und 10 Dollar, erhaltet Ihr zusätzlich noch Interplanetary (Steam Redeem-Code für Windows, Mac oder Linux), STARWHAL (Steam Redeem-Code für Windows oder Mac) und Edge of Space (Early Access) (Steam Redeem-Code für Windows).

Falls Ihr noch ein paar Kröten unterm Sofakissen oder in Muttis Sparbüchse finden solltet, erhaltet Ihr für 10 Dollar oder mehr noch Reassembly DRM-Free Download oder Steam Redeem-Code für Windows, Mac oder Linux) als Schmankerl dazu.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

2 Kommentare

  1. Steam Marines hatte ich sogar schon hier im Blog vorgestellt: http://stadt-bremerhaven.de/rundenbasiertes-pew-strategie-fans/ – lohnt sich!

  2. Pascal Wuttke says:

    Ha, gut dass du es sagst Andreas, hab es mal nachgetrgen. Irgendwas klingelte da bei mir 😉