Google Play Store: Neues Material Design wird offiziell verteilt

Eine neue Schriftart, mehr weiße Flächen, eine neue Navigationsleiste am unteren Bildschirmrand (vier Tabs für Home, Spiele, Filme & Serien sowie Bücher), kreisförmige Ladeanimationen beim Herunterladen von Apps – all das hatten wir euch schon einmal im April gezeigt. Nun soll das neue Material Design tatsächlich ganz offiziell an alle Nutzer verteilt werden, so Google.

Auf meinem Pixel 2 hier ist trotz aller aktuellen Updates noch nichts vom neuen Design zu sehen (Kollege Knobloch und viele andere Nutzer haben es aber bereits), aber das wird sich sicherlich schon in den nächsten Tagen ändern. Die neue Leiste unten soll die Navigation erleichtern, das Design generell der besseren Übersicht dienen. Auf Android-Tablets und Chrome OS gibt es laut Google fortan außerdem eine neue Navigationsmöglichkeit auf der linken Seite des Play Stores.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

26 Kommentare

  1. Also bei meinem P20 Pro war das neue Design schon seit einiger Zeit aktiv. Komisch, dass ein Pixel-Phone da „hinterher hinkt“.

    • Es wird immer hässlicher. Augenkrebs

    • Dem kann ich nur zustimmen. Das „neue“ Design läuft schon länger auf meinem Smartphone. Seit Anfang Juli etwa. Hab ein Sony Xperia XZ1.
      Damit sich das Playstoreupdate auch im neuen Design darstellt muss ein Neustart des Smartphones vorgenommen werden.
      Klingt komisch is aber so.

  2. Und ich dachte heute früh, ich hab noch was mit den Augen…

  3. Hab das auf dem Tablet schon richtig lange, dachte erst was ist das, Handy aber inzwischen auch bestimmt schon ne Woche^^

  4. Ein wenig peinlich finde ich, dass Google – wenn sie es schon jetzt erst frisch an alle verteilen – gleich mal direkt hier den Dark Mode vergessen haben. Viele alle anderen Apps passen sie bereits an bzw. haben schon seit längerem einen Dark Mode und gerade beim frisch verteilten Store-Update fehlt er dann mal direkt. Da weiß die linke Entwicklerhand auch nicht so recht was die rechte tut.

  5. Herr Hauser says:

    Kein Dark Mode, leider.

  6. Wann kommt eigentlich der DarkMode bei GMail? :/

    • Ist doch da, nur iwie aktuell wieder verschwunden und nicht mehr einstellbar.

    • Was habt ihr nur alle mit dem Dark Mode, das ist ergonomisch doch eine Katastrophe.

      • Der Dark Mode ist IMO genauso grauslig wie dieses „Alles in Weiss“.
        Denn der Weisskrebs ist auch nicht gerade der Weisheit letzter Schlusss.
        Ich persönlich verabschiede mich daher von immer mehr Google-Apps
        je mehr „Weiss“ sich darin breit macht. Denn ich will Farbe haben.
        Muss aber jeder selbst mit sich ausmachen.

  7. Auf meinem Huawei Psmart+ 2019 habe ich mind. schon 1 Woche den neuen PlayStore. Merkwürdig, dass Google das bei seinen eigenen Geräten nicht schafft.

  8. Mein Pixel 2 hat das neue Design auch schon länger.

  9. Hier, auf Z3play auch schon drauf…

  10. Schicker als zuvor ist das nicht. Ich dachte erst mein Phone lädt den Inhalt nicht komplett. Der Look hat irgendwas von „Datensparmodus“.

  11. Auf dem Pixel 3 XL seit ca. einer Woche. Auf dem Nokia 6.1 seit heute.

  12. Bei meinem Pixel 2 XL habe ich es seit einigen Tagen auch schon. Finde ich so lala. Einerseits setzen wir immer mehr auf Dark Mode und Co, und dann kommt ein Play Store im strahlenden weiß daher… und iwie kann ich das aktuell, wie auch in anderen Apps nicht wieder zurückschalten, trotz dunklem Theme-Einstellungen.

  13. Bei meinem Samsung Galaxy S10e ist es auch schon seit einer Woche aktiv

  14. Stefan Meyer says:

    Interessant ist, dass die Musik-Kategorie nicht am unteren Bildschirmrand zu finden ist.

    Die Kategorie gibts noch, muss aber über das „Burger-Menü“ geöffnet werden.

    Mal sehen wie lang es noch dauert, bis sich Google vom Musik-Streaming verabschiedet. Für mich ist Google Play Music leider der komfortabelste Musikstreaming-Anbieter am Markt.

  15. Ohne Darkmode will ich dat nicht.

  16. Martin Hack says:

    Google playstore sollte lieber mal ihre Probleme mit dem einlösen von geschenkkarten hinbekommen. Seit monaten hat man probleme beim karten einlösen. Und wenn man das Formular ausfüllt weil es nicht geht, dauert es mittlerweile wochen oder monate bis etwas passiert.( bis jetzt ist nichts passiert. Warte immer noch auf 3 karten) Support macht nichts und im chat Support verweist man aufs Formular und das eine Abteilung sich darum kümmert. Nichts tun die. Geht schon 3 monate so. Grenzt langsam an Betrug am kunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.