Google Play Store mit frischem Design auf App-Detailseiten

Im Rahmen der Berichterstattung rund um das neuere Material Design der zweiten Generation darf auch der Google Play Store nicht fehlen. Wir berichteten ja schon über den neuen Taschenrechner, die Google Telefon-App, den Google Kalender und natürlich auch über Android Messages.

Nun wird eben die neue Optik für die App-Detailseiten des Google Play Stores breitflächig verteilt, denn seit gestern bekamen wir sehr viele Mails von Lesern, die auf den Umstand des optisch aufgepeppten Google Play Stores hinwiesen.

Bereits vor längerer Zeit schaltete Google für einige Nutzer im Rahmen von A/B-Tests diese neue Optik frei, das Feedback war wohl positiv, sodass man jetzt die Tore für alle anderen Nutzer auch öffnet.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Das neue Material Design sieht sehr gut aus. Google ist erwachsen geworden und nicht mehr so verspielt und altbacken wie iOS oder ältere Versionen von Googles Apps

  2. Positiv? Ich hab das schon seit Wochen und finde es beschissen. Die Inhalte sind jetzt wahllos hingeklatscht und total zerpflückt. Wer designt sowas und wer segnet sowas ab? Google hat halt keine Ahnung von Design geschweige denn usebility.

    • Bin auch kein Fan vom neuen, weißen Design in den Google-Apps. Viel zu wenig optische Gliederung, zu grell für die Augen. Der neue Font ist für Kinder, Roboto ist was für Erwachsene. Dialer und Konsorten werden darum nicht aktualisiert, solange es geht.

  3. Super – man kann die Details/Changelog/Beschreibung jetzt bei Updates nur in manchen Fällen ausklappen (anscheinend, wenn da auch mehr steht? Oder ich find den Knopf nicht?) und kommt damit nicht zu den erweiterten Infos wir Update-Datum etc…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.