Google mit Störung (Gmail, YouTube und weitere)

Schlechte Verbindung zu Google-Webseiten? Kein Aufbau von YouTube, Gmail oder generell Google-Diensten? Da seid ihr nicht allein betroffen, denn der Konzern hat derzeit eine weltweite Störung, die ungefähr um 12:45 Uhr deutscher Zeit losging. Momentan gibt es keine Information seitens Google, selbst das Apps-Status-Dashboard nennt keine bekannten Fehler (Stand 12:55 Uhr). (Update 13:30 Uhr: Die ersten Dienste laufen derzeit wieder fehlerfrei).

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

41 Kommentare

  1. Nun merke ich wieder einmal was alles mit Google zusammenhängt… das ist kein gutes Gefühl so abhängig zu sein

    • Ging mir auch gerade so. Wollte eigentlich auf ein aktualisiertes Google Drive Dokument zugreifen. Dann halt nicht….

    • Vielleicht ist das einer von den vielen Hacker-Attacks seit der Corona Pandemie. Die sollten besser auf Sicherheit setzen als das TV mit Werbung voll zu machen.

      • Thomas Höllriegl says:

        Das Internet sicher machen kostet Geld, genauso wie das Betreiben von Serverfarmen um Millionen Videos zu speichern. Da ist Werbung nun mal eine gute Einnahmequelle.

  2. Danke für die Info cashy.
    Auch Analystic, Ads & Merchant betroffen. Bekam schon Angst 😉

  3. man wird keine Mail los. Entwürfe Ordner, Gesendete Objekte leer.
    Fehlermeldung „Hoppla…es ist etwas schief gegangen“
    Anmelden geht auch nicht

    Google macht den Shutdown schon mal vor

  4. Danke für die Info.

    Hab’s schon beim Playstore gemerkt, als ich gerade eine nicht unwichtige Mail schreiben wollte, war es mir fast schon klar. Aber getrenntes Leid ist dann halbes Leid 😉

  5. @Gert Ja, sehe ich auch so. Leider bin ich Google-Fan-Boy, aber dann ist es halt Zeit sich mal wieder um nicht-technische Dinge Gedanken zu machen. Corona schubst einen auch aus dem Alltags-Hamsterrad und nun Google. Jetzt heisst es dann wieder: Mensch sein…. *yippieh*

    • Wegen einem so kurzen Ausfall muss man noch keine Panik bekommen, läuft ja alles wieder.
      Was machst du denn, wenn mal ein paar stunden der Strom ausfällt, rennst dann direkt mit der Machete nach draußen und glaubst die Apokalypse hat eingesetzt?

    • Thomas Höllriegl says:

      „Leider bin ich Google-Fan-Boy“
      Also die Aussage verstehe ich nicht. Wenn ich etwas als „leider“ empfinde, dann mache ich es nicht. Niemand zwingt dich, Google-Fanboy zu sein.

  6. Ingo Podolak says:

    Ich kann mich nicht erinnern das Google je so einen Ausfall hatte.
    Ist 2020 wohl doch noch die Apokalypse, Weltuntergang…
    Mit Corona und und Cyberpunk 2077 passt das ja aktuell ganz gut 😀

    Ich geh schon mal in die Garage und bau Mein Auto auf Mad Max Style um.

  7. „Das Google Konto wurde nicht gefunden“ kommt bei mir. Ich hatte schon einen riesen Schreck bekommen und dachte, ich wurde gesperrt. Danke für die Meldung, dass ich offenbar nicht allein bin. Dann warten wir mal geduldig ab und verfallen nicht gleich in Panik.

  8. Danke für die Info.. habe mich schon gewundert, warum ich nicht mehr mit den Kollegen nach der Pause Kommunizieren kann xD

  9. Youtube geht nicht
    Gmail geht nicht
    Google Cloud Login geht nicht

    Erschreckend, dass so etwas so umfassend bei google passieren kann..
    Bitter dabei ist nur dass die Status Page sagt es ist alles grün

  10. Hoffen wir mal das nicht alle unsere Konten zerstört wurden sind.

  11. Könnte auf Probleme im Auth-Service hinweisen

  12. Der Redakteur says:

    Google Assistent geht auch nicht z.B. Erinnerungen

  13. Max Hüttmeier says:

    schon Jahre her, dass Gmail mal weltweit ausgefallen war. Damals waren vor allem Business Accounts betroffen, jetzt sind es alle Accounts und alle Dienste.
    Ich glaube, die sind jetzt ganz schön am rödeln bei Google

    • Sehr merkwürdig. Was ist da nur los, dass gleich alles betroffen ist? Die Architektur ist offenbar an mindestens einer Stelle nicht vernünftig durchdacht.

  14. Wunderte mich schon. Eine Zweitadresse bei Google ist nicht mehr auffindbar, auch nicht wiederherstellbar, gibts einfach nicht.
    Dachte echt schon an einen Hackerangriff bei mir.

  15. Stadia ist auch betroffen…wird dann wohl nichts mit Cyberpunk in der Mittagspause…

  16. Ach du Sch… Hatte gerade einen mittelschweren Shock als da stand: „Konto nicht gefunden“
    Dann wird sich das ja wieder einpendeln. Aber ja, denke auch das die jetzt gut am rotieren sind (-:

    Danke für die schnelle Meldung!

  17. Interessant ist ja das die normale Google Website keine Probleme hat. Obwohl sonst alle Google Dienste offline sind.

  18. Bei mir gehts wieder. Mail, Drive und Co alles wieder da.

  19. Scheint wieder zu funktionieren, meine ausgehenden Mails sind verschickt und Dokumente im Drive sind aufrufbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.