Google gibt heutige Verfügbarkeit des LG Nexus 4 bekannt, aber…

Danke Google! Ich habe eben eine E-Mail bekommen, dass das Google Nexus 4 ab heute wieder bei euch zum Kauf angeboten wird. Leider nur in den USA. Viele Blogs berichten in diesen Minuten von der generellen Verfügbarkeit, nennen aber nicht diese Begrenzung auf die USA. Nun wisst ihr es.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

32 Kommentare

  1. Bitte was? was soll das?
    Warte jetzt schon seit 2 Wochen ohne irgendeine Info..

  2. Vielleicht wurde in Europa irgendwo auch noch ne Palette entdeckt… Die Hoffnung stirbt zuletzt

  3. Schade! Würde es gerne noch vor Weihnachten als Geschenk kaufen bzw. mindestens bestellen. Das wird aber wohl schwer.

  4. @tcsystem: die Besteller, die 2-3 Wochen warten sollten, berichteten mir, dass sie heute Versandbestätigungen bekommen haben.

  5. bei der 8 GB heisst es jetzt „LIMIT ERREICHT“ – das 16 GB ist „Ausverkauft“

  6. Heulllllll 🙁

  7. Ich warte nun seit 2 Wochen… Hab noch GAR NICHTS bekommen… Empfinde es als sehr traurig, gerade weil ich Nexus 4 und Nexus 10 geordert habe…

  8. @Jan: Wenn das bei dir steht dann hast du bereits zwei bestellt! Dann geb gefälligst Ruhe und lass anderen Leuten die’s nicht für die Bucht kaufen wollen auch eins!

  9. Egal ich werd in 5 Stunden (stimmt doch die Zeit?) wie wild auf den Refresh Button donnern 8)

  10. Spätestens im Januar würde ich wohl auch zuschlagen wollen. Also ist noch alles im grünen Bereich für mich.

  11. @Torti – glaub es oder nicht- ich habe weder was in der Bucht noch sonst wo vertickt; ich habe nur eine Order getätigt , im Zahllauf war der Wurm drin und es gab 2. Das 2.te Gerät hat ein IT-begeisterter Kollege der leer ausgegangen ist. Und das ganze zum Selbstkostenpreis + Porto und ein Bier 😉

  12. Gut, dann passts ja, Jan.

  13. Ich habe jetzt übrigens /w des Blogeintrags das erste mal wieder auf den Playstore gedrückt – die Meldung mit dem Limit kannte ich nämlich nicht

  14. @Caschy es haben noch lange nicht alle diese Versandbestätigung bekommen 🙂 ich warte immernoch, laut Support soll ich mich noch etwas gedulden. falls du mehr infos willst, gerne per mail.. die solltest du ja sehen können

  15. @it-komiker Das schrieb ein Leser:

    „ich weiß nicht ob es eine Ausnahme ist. Ich habe auch ein Nexus bestellt und hatte die tolle „3 Wochen-Mail“ bekommen. Ich hatte mich über das Wochenende mal erkundigt (beschwert)bei Google und erst hieß es wieder 2-3 Wochen. Noch eine Rückfrage ergab dann 2 Wochen.
    Heute morgen hatte ich dann eine Mail in meinem Postfach das das Gerät diese Woche verschickt wird. Eben habe ich die Versandt-Bestätigung bekommen.

    Keine Ahnung ob es an der Beschwerde lag oder ob es grundsätzlich eine neue Lieferung von Geräten gab.“

  16. @caschy
    Man liest im Internet von vielen Versandbestätigungen, gestern und heute ist wohl endlich mal eine schöne Welle rausgegangen. Das heißt aber noch lange nicht, dass alle bedient wurden. Wie gesagt, ich hab mich beim Support gemeldet und wurde dort heute vormittag vertröstet…

  17. Was weiß ich nun? Sollte ich heute Abend vorm Rechner hocken, und kann evtl damit rechnen um 20:00 Uhr ein Nexus 4 im deutschen Play Store bestellen zu können? Oder lässt mich das kalt, weil nur U.S.
    Oder ist das einfach unklar ob in DE heute noch was passiert?

  18. Hat denn schon jemand hier sein Nexus4 bekommen und kann etwas zur Akkulaufzeit sagen?

  19. Ich hab eins seit dem 17.11., die Akkulaufzeit reicht locker für einen langen Arbeitstag + Abend. Für zwei volle Tage reicht’s allerdings nicht, über Nacht aufladen ist nach wie vor angesagt.

  20. Eure Probleme hätte ich gerne. Ich wohne in Österreich, vor Sommer 2013 geht da gar nichts 😉

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.