Google Chrome: Steuerung der Multimedia-Tasten deaktivieren

Seit einiger Zeit unterstützt Google Chrome nativ die Multimediatasten einer Tastatur. Das bedeutet, dass ihr Inhalte im Browser nicht über Mausklicks bedienen müsst, stattdessen kann man eben die Tastatur nutzen. Mich persönlich stört das mittlerweile sehr, da ich viele Tabs geöffnet habe und da auch einmal ein Video von YouTube oder eines anderen Dienstes dabei sein kann, welches dann gesteuert wird – nicht aber mein Standard-Player, wo ich vielleicht einen Song skippen möchte.

Schuld ist eine Funktion namens Hardware Media Key Handling in Google Chrome, die sich hinter einem Flag versteckt. Um das Ganze zu deaktivieren – weil es euch ebenso stört wie mich – müsst ihr in der Adresszeile des Browsers folgendes eingeben und mit Return bestätigen:

chrome://flags/#hardware-media-key-handling

Diesen Punkt stellt ihr dann auf „Disabled“ und startet den Browser dann abschließend neu. Danach wird der Browser nicht mehr in eine aktive Medien-Session eingreifen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

6 Kommentare

  1. lol, dieses Timing. Hab genau das zufällig vor 2h gegoogelt und deaktiviert, da mit dieses „feature“ schon seit Wochen auf die Nevern geht… Und jetzt veröffentlicht ihr diesen Artikel

  2. PeterAuchLustig says:

    Danke!
    Genau das war mein Problem. Ich mache nur mit iMAC Spotify(App) Start/Stopp/Vor/Hinten und WEB über Chrome über YouTube aus.
    Deswegen #disable

    Nochmal Danke

  3. Super! Vielen Dank, mich hat die Funktion in den letzten Tagen so genervt… allerdings noch nicht genug um das ganze zu Googlen uuund zack postet ihr die Abhilfe. 😀

  4. Schließe mich an!
    Gestern etwas gespielt am Rechner. Im Hintergrund lief Spotify(App) und ein Youtube Fenster war auf. Drückte ich auf Pause um mich im Spiel besser auf die Situation zu konzentrieren lief Youtube an und Spotify lief weiter….argh 🙂

  5. Das ging mir so auf die Nerven! Vielen Dank für den Hinweis!

  6. Vielen Dank, genau das hab ich gesucht! Mag euren Blog sehr. PS: Wie kommt das eigentlich mit eurer Domain zustande?

Schreibe einen Kommentar zu PeterAuchLustig Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.