Gmail-Update bringt Performanceschub

Die kurze Morgennews. Heute schon ein Gmail-Update gemacht, sofern ihr ein Android-Gerät benutzt? Solltet ihr, sofern ihr an „optimierter“ Leistung interessiert seid, so heißt es jedenfalls im Changelog. Außerdem wird die noch recht überschaubare Nutzerschaft von 7″-Tablets beglückt, auch hier spricht man von verbesserter Leistung und verbesserter 7″-Unterstützung. Gefühlt scheint man tatsächlich in Sachen Performance gearbeitet zu haben, das Scrollen durch die Label geht runder vonstatten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. Hm, bei mir ist keines verfügbar.
    Oder gibt es das evtl. nur für Android >= 4 ?

  2. Wie kann man denn von Android 2.2. updaten?

  3. Wie soll das denn gehen? Die Google Mail App ist im deutschen Play Store weiterhin nicht verfügbar – somit auch kein Update. Oder übersehe ich da was?

  4. @Matze: ich habe die oben verlinkte App doch auch aus DE bekommen…ohen Heck Meck.

  5. „Dieser Artikel kann im Land Ihres Geräts nicht installiert werden.“
    :-/

  6. Mir wird auch kein Update angezeigt.
    Vielleicht bekommen ja nur die JellyBean Geräte das Update.
    Ich bin noch bei 4.0.3

  7. Lasst Euch das Update vom Google Play Store vom Desktop aus zusenden. Bei mir hats jetzt geklappt.

  8. Wie ist denn die Versionsnummer der neuen Version. Ich habe 2.3.6 auf meinem Gerät…

  9. Vom Desktop zusenden klappt, vielen Dank für den Tipp Dominic.

  10. @Frank Ich habe jetzt nach dem Update die Version 4.1.2 installiert. Sowohl unter ICS als auch unter Jelly Bean.

  11. @Xalloc: OK Danke. Ich bin mit meinem Desire immer noch ganz oldschool mit Android 2.2.2 unterwegs. Vermutlich krieg ich deswegen nichts. Ich sollte wohl mal zuerst meine Hardware upgraden…

  12. Mit 2.3.5 gehts wie geschmiert.

  13. Update klappte bei mir auch nur via Playstore im Web (Android 4.0.3). Direkt vom Handy oder Tablet wird nix angezeigt.

  14. über den Playstore wird mir sogar angezeigt, das auch die Handys mit 2.3.6 updatet werden könnten.
    Noch nicht getestet da Geräte Zuhause.

  15. Klasse Sache!

  16. Installieren geht, via PC. Hatte zuvor Google Mail 4.0.4 – xxx drauf. Nun Version 4.1.2. Bezeichnung bleibt aber gleich. (Google Mail)

    Urgixgax

  17. @Christoph Meyer-Abich: Danke für’s erstellen – leider wird mir mit 2.3.7 auf dem Defy nur der berühmte „Fehler beim Parsen des Pakets“-Fehler angezeigt.

  18. tja als besitzer eines samsung tablet geht alles nicht, schade

  19. … funktinoniert bei mir leider weder über Android-G’Play noch über Desktop-G’PLay — siehe screenshot: „cannot be installed in your device’s country“ 🙁
    https://www.dropbox.com/s/t27rsj0hghjq8ms/no-gmail-app-via-desktop-google-pla.png

  20. Bei meinem Galaxy mit 4.03 ging es eben über den link von Cashy.

  21. Mit Android 2.3.3 wurde mir in Google Play unter „Meine Apps“ auch kein Update angezeigt.

    Wischt man aber in „Meine Apps“ nach links, so sieht man „Alle“ Apps. Die derzeit installierten und auch die Apps, welche man früher installiert hatte. Dort wurde dann in der Liste das Update von Google Mail angezeigt. Das Update hat danach bei mir reibungslos direkt mit dem Handy in Google Play funktioniert.

    Viele Wege führen nach Rom. Eventuell hätte ich auch nur in den „installierten Apps“ nach unten scrollen müssen. Jedenfalls wurde das Update halt nicht „ganz oben“ aufgeführt. Oder ich hätte auch gleich in Google Play suchen können. Sicherlich wäre mir das Update dann ebenfalls angezeigt worden, denn der „Update-Link“ in „Meine Apps“ ist ja nur ein Link dahin.

  22. Inzwischen habe ich von 2.37 auf 4.11 geupdatet, alles läuft super. Mir fehlte nur ein Mailclient, ich erinnerte mich an diesen Blogpost hier und dachte mir, dass ich mich doch mal ein bisschen mehr damit beschäftigen könnte. Fazit ist: das TORonAndroid-Projekt Orbot ist total verbuggt, der im PlayStore erhätliche „Vodafone Market Enabler *ADS*“ verwirrt mich, da auf italienisch – aber der hier [http://is.gd/fDcGOe] runterladbare MarketEnabler sorgt, richtig konfiguriert, dafür, dass man über die PlayStore-App die gMail-App auch hier zu Lande nutzen kann =). Sehr schön.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.