Glasklare Bilder zeigen neues LG-Smartphone

Normalerweise zeigen Fotos von geleakten Smartphones immer ein unscharfes, verwischtes Etwas, so wie es oft bei Täterfotos in Zeitungen der Fall ist. Nicht so beim aktuell aufgetauchten LG-Gerät, welches von jemanden gezeigt wird, der sich selber als Mitarbeiter von T-Mobile outet. Er zeigt das neue Gerät oder einen Prototyp und könnte so LGs Geheimnis lüften, was denn als nächstes kommt. Hierbei scheint es sich um das schon länger vermutete LG G Note zu handeln, sofern man den deutlich zu sehenden „Pen“ als Kriterium nehmen will – ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das Consumer-Gerät LG G4 diesen hat. Alternativ? Kann natürlich eine Antenne sein, haben LG-Geräte für den TV-Empfang in Korea beispielsweise.

797B1C13-A3B0-457C-839E-DB602969DC27_zps7t2jbqck--EC065154-A3F5-4C83-BFCD-8DECB9942BD9_zpsphpb12az00BC7A5C-E8B7-4BE0-9F5D-8BE3DFE34824_zpsmlvb6p8s--5D0E5C62-BB5F-430E-A81B-3351EC3983CD_zpsidmfu5uy

Bisherige Gerüchte sprachen schon einige Zeit davon, dass LG neben dem LG G4 noch ein LG G Note aus dem Hut zaubern könnte und dass eben jene Geräte  auf einen Body aus Metall setzen könnten. Das auf den Bildern zu sehende Gerät läuft mit Android 5.0.2, schade dass der Fotografierende offenbar nicht die Möglichkeit hatte, mehr Details zum Gerät zu enthüllen. Jetzt, wo die Geräte anscheinend aus den vier Wänden von LG sind, können wir uns ja sicherlich darauf einstellen, dass die Newsdichte hierzu bald etwas dichter wird. (via XDA)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Das oben links ist in der Tat die Antenne für DMB welches in Korea verbreitet ist: http://en.wikipedia.org/wiki/Digital_Multimedia_Broadcasting

    Habe selber ein LG G3 aus Korea und dieses sieht genau gleich aus, mit einer kleinen Antenne zum ausziehen

  2. täusche ich mich oder ist der Bildschirm gebogen?

  3. Lt. Baseband-String ist das ein Snapdragon 610. Also wird’s wahrscheinlich kein High-End-Gerät sein.

  4. Design ist ja immer Geschmackssache.. aber von hinten erinnert mich dieses Gerät eher an meinen Kühlschrank 😀

  5. Als ehemaliger Fan eines LG G3 und jetziger Besitzer eines Note 4 kann ich nur sagen, dass LG mit den rückseitig angebrachten Tasten und dem Knock On-Feature alles richtig gemacht hat!

    Ich kann nicht mehr zählen, wie oft ich mich über das versehentliche Drücken der beim Note 4 seitlich angebrachten Tasten geärgert habe, und wie oft ich – erfolglos – versucht habe, mein aufgrund der Knox-Problematik ungerootetes Note 4 mittels Knock On einzuschalten.

    Ich würde einem G3 oder G Note definitiv eine Chance geben.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.