LG G Note soll mit gebogenem 5,5 Zoll 3K-Display kommen

13. März 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

LG_Logo

Neulich berichteten wir schon, dass LG neben dem LG G4 auch ein weiteres High-End-Smarpthone in der zweiten Jahreshälfte präsentieren wird. Es soll die G-Serie noch einmal toppen. Dabei könnte es sich um das LG G Note handeln. Dieses soll nach Informationen von Korea Herald in der zweiten Jahreshälfte erscheinen und sich der Konkurrenz von Samsung und Apple stellen. Ausgestattet soll es mit einem 5,5 Zoll 3K-Display sein. Außerdem soll das Display gebogen sein, so wie es auch beim G Flex der Fall ist. Das bedeutet, dass in Sachen Display die 600 ppi-Grenze erreicht wird. Zur weiteren Ausstattung soll eine 16 Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 5 Megapixel-Kamera auf der Vorderseite gehören. LG soll sich LG G Note auch bereits als Marke in Südkorea eintragen haben lassen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9380 Artikel geschrieben.