FRITZ!Box 4040: Labor-Update bringt Mesh-Funktionalität

Ihr habt eine FRITZ!Box 4040 und scheut euch nicht, eine nicht finale Software aufzuspielen? Bingo, AVM hat ein frisches Labor für die FRITZ!Box 4040 an den Start gebracht. Aber warum? Na, damit die Nutzer erstmals Mesh ausprobieren können, entsprechende Repeater vorausgesetzt. Wie immer gilt bei Betas: Benutzung auf eigene Gefahr. Diese Labor-Version kann nur mit dem Windows-Programm „Recover“ auf das offizielle FRITZ!OS zurückgestellt werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. AlphaTester says:

    Ich glaube Carsten hat das ganze mit Mesh noch nicht verstanden! Auch die 4040 kann ins Mesh eingebunden werden, ohne Repeater. Denn die 4040 kann als Switch+WLAN-Router hinter einer 7590 funken, oder auch selbst als WLAN-Repeater eingestellt werden.

    Fazit: Auch mit 2 FRITZ!Boxen (ohne Repeater) kann man ein Mesh Netzwerk aufbauen. So ist es nämlich auch bei mir. Ich habe ne 7490 + 4040, darüber bin ich sehr froh.

  2. Endlich!

    Ich hatte schon vor einer gefühlten Ewigkeit von AVM die Info erhalten, Mesh sei für die 4040 in Q2 / 18 zu erwarten.
    Ich arbeite nicht mit Repeatern, sondern die 4040 sind bei mir die APs in den einzelnen Etagen, alle sternförmig an einer Basis-Fritz (derzeit 7490).

    Mit der Mesh-Funktion wird dieses Setup (hoffentlich) ziemlich ideal für meine Zwecke dank der noch besseren WLAN-Abstimmung. Daher werde ich jetzt ausnahmsweise mal auf Beta gehen, sonst halte ich mich da bei Firmwares eher zurück …

  3. Ich warte zwar schon auf die Mesh-Funktionalität bei der 4040 (mit Repeater und ohne weitere FB), aber dann doch nicht so dringend, dass ich mir eine Beta installieren würde. Ich hoffe, dass Mesh bald Eingang in die reguläre FritzOS-Version für die 4040 findet.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.