Firefox OS-Smartphone Peak+ kann vorbestellt werden

Das ursprünglich von Geeksphone verkaufte Firefox OS-Gerät Peak war schnell ausverkauft, nun gibt es eine leicht verbesserte Version, die direkt vorbestellt werden kann. Der Preis bleibt gleich, die Spezifikationen wurden im Bereich RAM leicht angehoben.

peak+
Das „alte“ Peak wurde mit 512 MB RAM ausgeleifert, das jetzt vorbestellbare Peak+ kommt mit 1GB RAM daher. An den restlichen Hardware-Details hat sich nichts geändert. Ausgeliefert wird das Gerät im September, zu den 149,- Euro Gerätepreis gesellen sich noch rund 45,- Euro Steuern und Versand. Die Vorbestellung erfolgt direkt bei Geeksphone.

[werbung] Hier noch einmal die technischen Daten im Überblick:

  • CPU Qualcomm Snapdragon S4 8225 1.2Ghz x2.
  • UMTS 850/1900/2100 (3G HSPA).
  • GSM 850/900/1800/1900 (2G EDGE).
  • Screen 4.3″ qHD IPS Multitouch.
  • Camera 8 MP (back) + 2 MP (front).
  • 4 GB (ROM) and 1 GB (RAM).
  • MicroSD, Wifi N, Bluetooth 2.1 EDR, Radio FM, Light & Prox. Sensor, G-Sensor, Compass, GPS, MicroUSB, Flash (camera).
  • Battery 1800 mAh.

Ein interessantes Gerät für Euch oder setzt Ihr zu diesem Preis lieber auf einen günstigen Androiden?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Peak+-Interessent says:

    Funktioniert das System/OS mit Exchange-Anbindung zuverlässig?
    Wenn ja, ist es eine echte Alternative für mich…

  2. Nein es hat gar keine Exchange Anbindung.

  3. Wolfgang D. says:

    Gibts neuerdings in den Blogkommentaren schon Spammer, ich fass es nicht.

    Die Idee mit dem HTML5-basierenden Smartfon ist toll, allein, bin ich kein Anhänger von rein webbasierten Anwendungen.Der Emulator bringt natürlich keinen Eindruck von der tatsächlichen Performance, aber wenn Congstar in DE ein Firefox-OS Handy verkauft: Testet es doch bitte an.

  4. Nach dem Ubuntu Edge (leider noch zu teuer) ist das Firefox-Smartphone das zweite Gerät, das ich gern mal ausprobieren würde. Leider fühle ich mich beim Blick auf die magere App-Auswahl stark an WebOS erinnert. Da passiert hoffentlich noch mehr, sonst etabliert sich das nicht. Im Moment scheint das Gerät nur was für Entwickler zu sein, und ich bin nun mal keiner. Der Preis ist aber schon mal sehr gut, als Nachfolger für mein derzeitiges Android auf jeden Fall ein möglicher Kandidat!

  5. Auf FB gibt esi mmer wieder Kommentare von Kunden, die schon seit dem Release (oder kurz danach) auf ihr Peak warten…ich weiß nicht wie viel dran ist, aber anscheinend hat der kleine Anbieter zur Zeit noch Probleme mit der gewachsenen Popularität. Ich behalte Geeksphone im Auge für mein nächstes Device, würde aktuell aber nichts von denen kaufen.

  6. Ich hab mal eins Bestellt, schauen wir mal ob was kommt im September xD

  7. Einfach mal anschauen, aber das Ubuntu reizt mich deutlich mehr, bin da bereits bei der ersten Vorreservierungscharge dabei…

  8. Sascha Ostermaier says:

    @Wolfgang D.: Lässt sich leider nicht immer vermeiden, obwohl die meisten automatisch rausgefiltert werden.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.