Eve Extend: Range Extender für Smart-Home-Sensoren ab August verfügbar


Eve Systems kennt man im Bereich Smart Home eventuell, die Geräte spielen sehr gut mit Apple HomeKit zusammen. Neulich tauchte schon einmal Eve Extend auf, ein Range Extender für die Eve-Produkte. Klinkt sich ins WLAN (2,4 GHz und 5 GHz) ein und sorgt dann dafür, dass die Sensoren ohne Reichweitenprobeme ausgelesen werden können. Eve Extend holt sich also die Informationen von Sensoren, die außerhalb der Reichweite der HomeKit-Steurzentrale oder des Smartphones liegen. Bis zu 8 Geräte lassen sich mit Eve Extend verwenden.

Die Einrichtung ist dabei HomKit-typisch sehr einfach, man muss lediglich den Code an der Unterseite des Gerätes scannen. In der Eve-App werden dann alle Geräte in Reichweite aufgelistet und dem Eve Extend zugeordnet (maximal 8). In Sachen Privatsphäre verweist Eve darauf, dass die Produkte ohne Hersteller-Cloud oder Registrierungszwang funktionieren. Erhobene Daten werden ausschließlich verschlüsselt auf den Geräten gespeichert.

Folgende Spezifikationen nennt Eve Systems für Eve Extend:

• Voraussetzungen: iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 12.3 oder neuer; WLAN-Netzwerk (2,4/5 GHz, 802.11a/b/g/n); Automation und Fernzugriff: HomePod, Apple TV mit tvOS 12.3 oder iPad, als Steuerzentrale eingerichtet
• Stromversorgung: USB (5 V, mindestens 500 mA)
• Kompatibilität: Eve Aqua, Eve Button, Eve Degree, Eve Door & Window, Eve Energy, Eve Flare, Eve Light Switch, Eve Motion, Eve Room (2018), Eve Smoke, Eve Thermo (2017), Eve Weather
• Funkverbindung: WLAN (2,4 / 5 GHz, 802.11a/b/g/n)
• Abmessungen: 75 x 23 x 78 mm
• Lieferumfang: Eve Extend, Micro-USB-Kabel, Kurzanleitung

Ab August wird Eve Extend für 49,95 Euro verfügbar sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

6 Kommentare

  1. Ist nicht jedes smart home Produkt auch gleichzeitig ein extender für andere Produkte.

  2. Das Ding ist ja nur ein Extender für die Eve Sachen, die nur mit Bluetooth funken. Also sind die Einsatzmöglichkeiten ziemlich eingeschränkt.

  3. Dann bin ich mal gespannt, ob der Extend bis an meinen Eve Aqua an der Kellertreppe im Garten heranreicht. Bei dem muss ich immer direkt am Treppengeländer stehen, damit die App Verbindung aufbaut. Das nervt leider noch sehr…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.