Echte Fans

Kinder, geht in die Schule! Lernt die deutsche Sprache und h?rt ordentliche Musik. Kam gerade per Messenger rein:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

9 Kommentare

  1. na ich will doch wohl hoffen, da die tokiohotelsfans in der schule verprgelt werden!

  2. boah allder, das macht misch fertisch

  3. Lol ey zum brllen. :biggrin:

  4. Ihr seid doch nur neidisch da ich Tokio Hotel Fan bin xD
    Nein Spa beiseite, anhand ihre argumentation sieht man das sie ihren Fans alle Ehre macht, dieser „Ober-Typ“ von Tokio Hotel wollte doch auch mal die Schule schmeien so wie ich das mitbekommen habe. Jetzt sieht man wie sowas enden kann 🙁 🙁 🙁 🙁

  5. Alda Isch Kriesch miesch niescht mhr ain ……
    Isch mach eusch auch mal feddisch wenn ihr uns Tokio hotel Fans feddisch macht alda …….
    Habt Ih esch verstanden !!! so bin dann raus und Ihr seid gebounced …..
    EY ALDER !!

    :ninja:

  6. Och, putzi gutschi wutschi – die armen Tokio Hotel Fans! Auf`s Maul! :ninja:

  7. Ja, so habe ich mir einen Tokio Hotel Fan vorgestellt. Ein pubertre Gre mit Zahnspange!

  8. „Kam gerade per Messenger rein:“ – immer wieder gerne geschehen; wenn schon der linktausch nicht mehr gewollt ist httest wenigstens anmerken knnen das ich dir den link zu dem video gesendet habe.

    sincerly in behalf of stoiberjugend.de

  9. Krass alder! Wo soll das noch hinfhren? Wie kann man sich fr diese Affen die sich Tokio-Hotel nennen so einsetzen? Diese nette Dame die ihre verbundenheit zu Tokio-Hotel so preis gegeben hat, hat auf der Schule jetzt mit Sicherheit ein GAAANZ groes Problem!!!^^

    Ich bin aber ehrlich: Die hat es nicht anders verdient.. Ihr deutsch…

    Naja, bis denne!