Die Siedler: Ubisoft verspricht Neuigkeiten im Januar 2022

Spätestens seit 2018 ist bekannt, dass es dank Ubisoft doch „bald“ einmal ein neues „Die Siedler“ geben könnte. Zwischendurch ist es allerdings dann doch recht ruhig um das Spiel geworden, die letzte Mitteilung kam dann im Juni des letzten Jahres, bei der es hieß, dass die Veröffentlichung des Spiels bis auf Weiteres verschoben worden sei. Hauptgrund war dafür seinerzeit die Qualität des Spiels, die zum Zeitpunkt der Meldung anscheinend noch nicht dem Anspruch des Studios entsprochen hat. Nun gibt es endlich ein paar positive News zum Spiel, auch wenn diese noch nicht wirklich von einem finalen Release sprechen. Demnach will der Entwickler im kommenden Januar neue Informationen bereithalten und ihr könnt euch schon jetzt auf der Seite zum Spiel registrieren, um dann zeitnah erstmals das neue Siedler-Game anspielen zu dürfen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Hallo liebe „Warte-auf-Siedler-Community“, ich bin nur ein alternder Siedler-Fan der frühen Jahre, und würde gerne wieder ein „ruhiges“, grafisch ansprechendes Spiel spielen (nein, kein Tetris). Fortnite & Co. sind nichts mehr für mein Alter … Ich habe die Kauf-Option auf Amazon angeklickt, und sehe, dass dort „Erscheinungstermin 31.12.2022“ steht …. Habe mich zwar als Beta-Tester registriert, doch dann dauert die offizielle Version ja noch ein ganzes Jahr … Weiß jemand mehr dazu ?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.