Deutsche Bahn: DB Navigator zeigt künftig aktuelle Wagenreihung

db logo artikel deutsche bahnNeues von der Deutschen Bahn. Die mussten erst neulich die Wallet-Integration in iOS entfernen, dafür gibt es jetzt ein neues Feature. Ab voraussichtlich Dezember zeigt die App DB Navigator in Echtzeit die Wagennummern aller ICE-Züge in Deutschland an.  Mit wenigen Klicks können sich die Reisenden darüber informieren, in welchem Gleisabschnitt bestimmte Wagen halten und wo die 1. und die 2. Klasse ist.  Somit finden sie hoffentlich immer den richtigen Gleisabschnitt, egal in welcher Wagenreihung der ICE in den Bahnhof einfährt. Aktuelle Wagenreihungspläne sind in der App über die Reiseauskunft, „Meine Reise“ oder über das gebuchte Ticket verfügbar.

bahnreihung

Um aktuelle Wagenreihungspläne anzubieten, hat die DB nach eigenen Aussagen an relevanten Knotenpunkten im Streckennetz Auslesegeräte installiert.  Alle Wagen der 265 ICE-Züge in Deutschland sind mit RFID-Chips ausgestattet, die Informationen wie Wagennummer und Klasse enthalten.
Überfährt der Zug ein Auslesegerät, erkennt dieses die aktuelle Wagenreihung und übermittelt sie an ein Datenverarbeitungssystem, das die Informationen konsolidiert und aufbereitet.

Die digitale Wagenreihung in der App DB Navigator ist zunächst für ICE-Züge in Deutschland verfügbar.
Ab Ende März 2017 zeigt die App auch für IC- und EC-Züge Informationen zur jeweiligen Wagenklasse sowie zu Komfortmerkmalen wie Familien- oder Ruhebereich.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. oh nice, hab neulich schon dran gedacht das es sinnvoll wäre sowas in die App einzubauen weil manche Leute ja meinen vor den Wagenstandsanzeiger am Gleis zu campieren…

  2. Hilfreich wäre auch zu wissen, welche Wagen reserviert sind und wo der unreservierte Bereich liegt :).

  3. Endlich! Der Plan am Bahnhof ist oft nicht aktuell.
    Da ich beruflich 1. Klasse fahren muss (kein Witz) war dies oft genug Fitnessprogramm extra.

  4. Kleine aber feine Verbesserung.

  5. Gut wäre, wenn die Wagen dann wirklich so kommen, wie die App sie anzeigt.

  6. das ist ultra nice, weil es gibt nix nervigeres als bei der Einfahrt in Hektik verfallen zu müssen

  7. Tolle Sache, dann kann ich „DB Bahnhof live“, wo die Wagenreihung bisher zwar abrufbar war, aber ebenfalls nur laut Plan, wieder deinstallieren. Ist doch viel praktischer, die Info auch direkt im DB Navigator zu haben.

  8. @Satorius: Da die Infos sich nicht aus dem Plan speisen, sondern anhand der automatischen Erfassung mittels RFID ermittelt werden, sollte das eigentlich kein Problem darstellen.

  9. @Sven
    Das glaub ich erst, wenn ich es korrekt erlebt habe. LOL

  10. Frag mich eh warum es das nicht schon längst gibt. Die Bahnhofsanzeige (Achtung umgekehrte Wagenreihung) muss ja auch irgendwie gefüttert werden. Die Daten müssten demnach schon länger da sein als nur von diesen neuen RFIDs.
    Und bitte auch gleich noch mit Bahsteignavigation die mir anzeigt ob ich für meine Reservierung richtig stehe.

  11. Der DB wird schon was einfallen wie sie ihre Mitfahrer auf Trab halten kann.

  12. @Patrick
    Der Plan ist schon aktuell aber durch die wievlen Strörungen, Umleitungen und Garniturentausch passt es einfach oft nicht. Man müsste mehrfach die Woche die Reihung an den Anzeigern ändern was noch mehr Verwirrung stiften würde.Mit er elektronische Anzeigentafeln haben sich in meinen Augen die Wagenstandsanzeiger eh überholt.

  13. Endlich. Wie oft musste ich schon von vorne nach hinten laufen. Hoffe dann, dass die Anzeige auch aktuell ist. Die am Bahnhof ist es zu 50% nicht.

  14. @Muus84 (@muus84)
    Einfach mal den Kopf am Bahnsteig heben und auf die blauen dikitalen Abfahrten schauemn, da steht immer mit dabei wie der Zug gereiht ist. Stimmt die nicht stimmt die Anzeige in dein Handy auch nicht, weil die alle digital abgeglichen werden. Von daher ist dein kommentar Quark.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.