Google Assistant spricht jetzt auch in Allo Deutsch

google-alloDas ging ja für Google-Verhältnisse relativ fix. Der Google Assistant wurde ja mit Google Allo eingeführt, konnte damals aber nur in englischer Sprache. Das Lernen von Deutsch wurde aber auf Nachfrage direkt vom Assistant bestätigt. Nun kann man den Assistant auch auf Deutsch mit seinen Frage behelligen und wird sogar verstanden. Das wird vom Assistant auch auf Nachfrage bestätigt. Dass dies nun nicht heißen muss, dass der Assistant über die gleichen Fähigkeiten wie in den USA verfügt, sieht man in Caschys Video zum Assistant auf dem Google Pixel Smartphone sehr schön:

Aber auf jeden Fall besser als vorher, es profitieren nicht nur Google Pixel-Besitzer davon, auch Allo-Nutzer können nun ihre Muttersprache verwenden. Großer Vorteil natürlich, normalerweise hätte Google den Assistant vorher gar nicht in Deutschland veröffentlichen dürfen. Das erste Ausprobieren entscheidet beim Nutzer oft darüber, ob ein Dienst weiter genutzt wird oder nicht. Vielleicht gebt Ihr dem Assistant nun ja noch einmal eine Chance.

assistant_deutsch

(Danke Tobias!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

11 Kommentare

  1. Star Craftler says:

    wo liegt denn jetzt überhaupt der Unterscheid zwischen Now und Allo?
    Habe das noch nicht wirklich kapiert. Für mich sieht das in etwa gleich aus und kapiere die Trennung im Moment nicht.

    Klar wird Google Now vermutlich im nächsten halben Jahr absägen…. Aber …. warum fährt man dann so lange zweigleißig?

  2. Vielleicht weiß ja jemand Rat zum Assistant. Ich hatte die Möglichkeit des Abonnierens anhand des Wetterberichts getestet. Wie lösche ich denn Abos?

  3. @Thomas
    Du kannst ganz unten im Thread, unter dem letzten Wetterbericht einen der Vorschläge anwählen – da gibt es unter anderem auch „Cancel the subscription“

  4. marcuszwolsky says:

    @Thomas Hempen „show subscriptions“, dann die die gelöscht werden soll antippen und löschen wählen 🙂

  5. why hätte google den assistant nicht veröffentlichen nur weil es ihn nur in EN gibt? auf steam gibts VIELE spiele die nur in EN oder whatever sind.

  6. Die intro Musik ist zu krass 😀 auch viel zu laut um Gegensatz zu den ruhigen Videos.

  7. Mit dem Erscheinen der Pixelgeräte, bei denen der Assistent schon Deutsch spricht, musste dieses Update für Allo jetzt kommen.

  8. volle kanne murks bisher, mullu mullu 😉

  9. Mal ne Frage wie du das Video aufgenommen hast? GoPro auf die Stirn geklebt oder wie macht man das am Besten? Ist wahrscheinlich eine Novizenfrage, ist aber ernst gemeint es Interesse. Danke

  10. @Olli @marcuszwolsky :
    Vielen Dank für die Hilfe. Der Assistant war jetzt noch etwas verwirrst, weil das Abo auf Englisch war, der Assistant aber jetzt Deutsch erwartet hat. Nach einem „Let’s talk English“ hat es geklappt.

  11. @Zoula: Ich hatte so ein Mini-Stativ mit ShoulderPod S1 vor mir stehen. Darauf dann eben das Pixel. Hier ein Bild dazu: http://d.pr/i/NFG7