Das neue Nexus 7-Tablet: Noch mehr Bilder

Erst heute morgen berichteten wir über das neue Nexus 7, welches in Varianten von 16 GB und 32 GB in wenigen Tagen in den Läden landen soll. Das 7 Zoll große Tablet wird aller Voraussicht nach eine Bildschirmauflösung von 1920 x 1200 haben und wird weiterhin eine 5 MP starke Kamera in sich tragen.

Bildschirmfoto 2013-07-22 um 13.50.30

[werbung]

Nexus 7 mit Android 4.3? Gut möglich, die Uhrzeit auf den Bildern scheint es zu verraten. Offizielle Vorstellung? Höchstwahrscheinlich übermorgen. Und ihr? Findet ihr ein aufgebohrtes Nexus 7 immer noch interessant für euch? Ich weiss ja nicht…

Bildschirmfoto 2013-07-22 um 13.50.36 Bildschirmfoto 2013-07-22 um 13.50.45

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

34 Kommentare

  1. geil

  2. Nur ein Wort: gekauft!

  3. user84203 says:

    Da ich noch kein N7 habe, ist das Gerät definitiv auf dem Einkaufszettel…obwohl ich mir eigentlich 7.7 oder 8 Zoll gewünscht habe.

    Hätte ich bereits das „alte“ N7 würde ich nicht wechseln.

  4. Schade das es etwas länger geworden ist.
    Aber schick find ich es trotzdem und werd es mir wohl auch holen.

  5. Christoph Meyer says:

    Haben muss!

  6. Vertane Chance m.E. Schade, das wird dem Nexus die Android-Vorreiterrolle im 7′-Bereich kosten – aber gut für die Samsungs dieser Welt. Mein altes N7 (was ich zum Gutteil auf Grund deines damaligen Artikels hier kaufte, Caschy) wird das Retina-iPad mini ablösen, wann immer das sein wird.

  7. Es sieht so unendlich „Lang“ aus. Das aktuelle N7 ist ja schon „lang“ aber naja!

  8. Da sieht man es mal wieder… Gerüchte die schon Wochen vor Release die Runde machen sind einfach nur Bullshit. Von wegen das Teil soll nen dünneren Rahmen bekommen…. Von der gesamten Fläche wirkt das nicht kleiner… eher im Gegenteil.
    Trotzdem schick…aber sry… das ist mir dann doch etwas zu viel vergeudete Fläche.

  9. Hey, es hat eine Notification LED. Das sehe ich zum ersten mal.

    Ich finde es schade, dass die 3G Variante wahrscheinlich wieder keine Telefonfunktion out-of-the-box hat. Auch wenn das eher ein Nischenanwendungsbereich ist.

  10. Von wem soll es den Hergestellt werden? Wieder Asus?

  11. Google wird vermutlich versuchen den Preis so niedrig zuhalten, dementsprechend ist dieses Gerät etwas „langweilig“. Ähnliches Design und Material wie der Vorgänger. Hardwaretechnisch wird es dem Vorgänger allerdings wohl klar überlegen sein. Der Tegra 3 war einfach kein tolles Produkt.

    Schade auch das Android 4.3 eher langweilig aussieht. Ich wünsche mir langsam wieder ein kleineres Look&Feel Update für das Stock-Android da es aus meiner Sicht irgendwie an Reiz verloren hat.
    ICS ist immerhin auch 2 Jahre her und seitdem wurden nur Kleinigkeiten im UI verbessert.

  12. Im Vergleich zum „Alten“ ist wohl – für mich – insbesondere der bessere Bildschirm (wg. höhere dpi) hervorzuheben. Aber irgendwie mir das „Killerfeature“…

    Hat es qi/ drahtloses Laden?
    Wie hoch ist eigentlich die dpi Zahl im Vergleich zum „alten“ Nexus 7?

  13. Ich hab zwar schon ein Nexus 7 aber die Rückenkamera würde mich schon interessieren. Manchmal kommt es vor das ich einen QR Code scannen müsste und kann eben nicht.

    Mit der Frontkamera und entsprechender Ausleuchtung geht das zwar aber es ist umständlich und nervig.

  14. Hm, geht mir persönlich auch zu deutlich in die Länge. Wie schaut es mit dem Gewicht aus? Das jetzige N7 wird schon ziemlich unbequem nach kurzer Zeit. Auch deshalb hatte ich gehofft, dass das neue N7 mehr in die Breite geht, damit sich das Gewicht „besser“, anders verteilt. Eine 16GB Version würde ich gar nicht mehr anbieten. 32GB und 64GB wären heute angebrachter. Na ja, mal sehen was übermorgen wirklich vorgestellt wird.

  15. Bis jetzt kein Grund von der ersten Generation zu wechseln.

  16. Habe das „alte“ N7 schon, bin zufrieden damit, und muss sagen, dieses langgestreckte Format des Neuens sagt mir gar nicht zu.

  17. Beim ersten Nexus 7 habe ich lange überlegt. Aber das neue Format ist für mich völlig unpassend und die großen Ränder oben und unten wirklich enttäuschend

  18. Eigentlich wollte ich es gleich kaufen. Aber es gefällt mir so nicht. Ipad Mini Format finde ich besser.

  19. Also ich denke – das nexus 7 II werde ich mir zulegen

    Top-Features sind fuer mich:

    – Bluetooth 4.0
    – 2 GB Hauptspeicher
    – HDMI-Anschluss

    – im Vergleich zum „alten“ NEXUS 7 schmaler (12 cm … 11,5 cm)
    damit duerfte es sich deutlich besser in einer Hand halten lassen

    – Benachrichtigungs-LED unten auf dem Displayrand

    was ich mir noch wuensche: geringeres Gewicht + austauschbaren Akku

  20. Nexus Geräte sind für mich immer interessant. Das Nexus 10 ist mir zu gross und schwer, da ist das Nexus 7 perfekt :-). Schade ist der Rahmen oben und unten so breit, aber irgendwo muss die Hardware ja auch rein passen ;-).

  21. Das erste Bild ist voll irreführend, da es im Querformat ist und die beiden Schwarzen on-screen-Leisten das Display kleiner und damit den Bezel größer wirken lassen.

  22. Puh…. sieht ja aus wie ne Todesanzeige. Ich warte dann mal weiter auf ein „randarmes“ Nexus

  23. Wo gibt es das Wallpaper?

  24. rallimann says:

    Der Preis entscheidet, ob es für mich das neue Nexus 7 oder ein ipad mini Retina geben wird.

  25. @caschy: Vielleicht ist es eher so zu sehen wie die iPads bei Apple. Da wird doch auch bloß verbessert, ohne jedes Mal den Markt zu revolutionieren.
    Ich finde das nicht schlecht. Wenn man LTE/HSDPA etc. Modul verbaut ist und zu einem guten Preis zu haben sein wird, klingt das doch schon nach einem guten Gerät.

    Und der breite Rand oben und unten wird sicherlich von Vorteil sein, wenn man das Tablet öfters quer hält.
    Ich denke, es wird ein sehr gutes Gerät und könnte mir tatsächlich vorstellen, das Geld dafür auszugeben. Obwohl ich für mich ganz klar sagen kann, dass ich bisher für ein Tablet keinen Bedarf bei mir entdecken konnte. Ausschlaggebend wird dafür letzten Endes der Preis für das 3G/LTE Model und ob es 16 oder 32 GB haben wird. Ohne 3G/LTE kaufe ich es definitiv nicht.

  26. Shut up and take my money.

  27. Für mich hatte das alte den Perfekten Tablet Formfaktor und eine schöne Griffigkeit. Wenn dies bleibt, die Performance angehoben und Miracast an Board ist wird es gekauft.

  28. @rallimann

    Das iPad Mini Retina ist bisher nur ein unbestätigtes Gerücht und wird frühestens im Oktober kommen.

    Das Nexus 7 ist bereits bestätigt und wird wohl schon diesen Monat kommen.

  29. @Leif: schau dir die Bilder an + sicher ist: die Griffigkeit kannste knicken.

  30. Würde es ja kaufen, wenn ich das „alte“ nicht hätte…

  31. @Ben Für mich wirkt es am Schriftzug und den Buttons noch immer leicht gummiert, dann würde es passen.

  32. Scheisse, das alte ist noch so gut das ich kein neues brauche

  33. Hallo mal eine Frage weiß jemand ob auch ein Micro SD Karten Slot vorhanden sein wird?

  34. @Basti: Ich denke nicht.
    Somit (für mich) unbrauchbar