D-Link Wi-Fi Audio Extender DCH-M225 ab September für 50 Euro

Bereits im Juli berichteten wir über den Wi-Fi Audio Extender DCH-M225 von D-Link. Damals war der „Repeater“ nur in den USA erhältlich. Jetzt bestätigt uns D-Link einen Verkaufstart in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

d-link

Beim D-Link Wi-Fi Audio Extender DCH-M225, handelt es sich um einen „Repeater“ für die Steckdose. Das besondere am DCH-M225 ist allerdings, dass dieser gleichzeitig auch über einen Klinkenausgang verfügt. Ihr könnt an den DCH-M225 eure Stereo-Anlage oder eure aktiven Lautsprecher anschließen und über DLNA oder AirPlay mit Musik füttern, während er gleichzeitig die Reichweite eures Wi-Fi Netzwerks erweitert. Um so interessanter wird das Gerät durch seinen Preis, welcher gerade einmal 50 Euro beträgt.

Wer auf der Suche nach einer günstigen Möglichkeit ist, seine Stereo-Anlage mit AirPlay oder DLNA kompatibel zu machen, der sollte sich den DCH-M225 von D-Link mal genauer anschauen. Vergleichbare Gerate wären übrigens der WN3500RP von Netgear (ca. 73 Euro) oder die AirPort Express Station von Apple (ca. 94 Euro).

Der D-Link Wi-Fi Audio Extender DCH-M225, kann bereits diesen Monat für 50 Euro gekauft werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Peter Sidler says:

    Wenn die Repeater Funktion nicht erforderlich ist, fährt man wohl mit Chromecast oder BT-Audio Adapter günstiger und problemloser.

  2. Klingt gut. Finde Airplay gegenüber BT tausend mal bequemer und vor allem das multiple streaming an mehrere Geräte über iTunes sehr vorteilhaft. Alles unter Vorbehalt, dass man apple Geräte nutzt…
    Für 50€ definitiv ne Überlegung wert, um die kleineren Anlage bei uns im Haus aufzurüsten.

  3. Ein weiterer Vorteil von AirPlay wäre lossless. Bluetooth Audio ist komprimiert.

  4. Wäre der AVM FRITZ!WLAN Repeater N/G nicht auch so etwas? Ok, kostet auch mehr.. 🙂

  5. @Peter Sidler

    Wie genau funktionieren solche BT-Audio Adapter?
    Ich finde bisher nur welche, die es mir ermöglich ein Smartphone mit der Anlage zu koppeln.

    Im Grunde suche Ich aber etwas, dass es mir ermöglicht Boxen in einem anderen Zimmer mittels BT/Wie auch immer mit der Anlage zu verbinden.

  6. Besucherpete says:

    Schön wäre es, wenn es sowas noch mit LAN-Anschluss gäbe, um nicht-WLAN-fähige Geräte ins Netz zu bringen.

  7. @Besucherpete

    Gibt es, nennt sich Apple Airport Express und kostet im Onlinehandel so ca. 85 Euronen inkl. Versand 😉

    @fallback

    Das kannst Du prinzipiell erreichen, indem Du die Boxen mit Empfängern für Dein bevorzugtes Drahtlos-Audio-Transfer-System aufrüstest – und die Anlage mit entsprechendem Sender. Also z.B. einen Bluetooth-Transmitter an die Anlage klemmen und einen Bluetooth-Empfänger vor die Boxen. Bei Verwendung von Bluetooth musst Du halt die Übertragungsreichweite berücksichtigen, außerdem würde ich auf Unterstützung des aptX-Standards an beiden Enden achten, was eine wesentlich bessere Audioqualität ermöglicht. ‚N Einstieg ins Thema bekommst Du auf Englisch zB, wenn Du „airplay apt-x Quality“ googlest.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.