C24 Bank gewährt 1,25 Prozent Zinsen p. a. auf Tagesgeld

Die ING und die DKB gewähren wieder Zinsen. Nun gab auch die C24 Bank (zur Check 24 Gruppe mit der ganz schlimmen Werbung gehörend) bekannt, dass man die Zinsen anhebe. 1,25 Prozent Zinsen p. a. auf Tagesgeld gibt’s für Kunden, die das Tagesgeldkonto PocketZINS im Einsatz haben. Laut des Unternehmens gilt das Angebot garantiert bis zum 31.3.2023 sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden und in allen Kontomodellen auf Einlagen bis zu einer Höhe von einer Million Euro.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. Also der Prozentsatz reizt mich, aber ich will mir nicht die ganzen AGBs durchlesen weil a) erstmal zu faul und b) da sicherlich viel drin steht was mich davon abhalten sollte dort Kunde zu werden.
    Die werden sicher mit meinen Daten nur so um sich schmeißen, jede Transaktion von mir analysieren und verkaufen bis zum geht nicht mehr… Da wäre sicherlich ne Facebook-Bank noch seriöser?

    • Nein, die C24 Bank gehört zum Check24 Konzern, die Verbindung zum Check24 Vergleich muss zusätzlich Aktiviert werden. C24 wird sonst genau so Daten Sammeln wie andere Banken auch, wenn man die Vertragserkennung Deaktiviert lässt.

    • Dito. Ich habe auch mal kurz geschaut, aber kann das wirklich seriös sein? Zumindest will ich dann ja nicht, dass alle meine Transaktionen darüber laufen. Aber vielleicht könnte man das Gehalt ja das hin schicken und dann jede Woche per Dauerauftrag auf das „echte“ Giro überweisen.

      • Lupusman1974 says:

        Das Angebot ist leider an die Eröffnung eines C24 Girokontos gebunden. Das will / brauche ich aber nicht, auch nicht als 2. Girokonto für lau. Schade.

        • Nope bin seid fast nem Jahr bei denen und hab das auch das ist für alle Kunden

          • Ups Hab deinen Kommentar Falsch Gelesen naja das man bei denen ein Bankkonto braucht um auf deren Bank Aktionen zuzugreifen

  2. Die machen verdammt viel richtig bei der C24, angefangen von der App, bis zum Support, kann mich seit über 13 Monaten da echt nicht beschweren…

    • Dachskiller says:

      Leider nur keine FinTS Schnittstelle und die Echtzeitüberweisungen sind teuer im kostenlose Konto. Wenn sie da mal was machen würden wäre es deutlich besser.

      • Dafür ist die Überweisungszeit für Nicht-Echtzeitüberweisungen bei der C24 aber sehr schnell, innerhalb von 2 – 3 Stunden ist das Geld bei der DKB…

      • FinTS Schnittstelle was ist das genau und wozu braucht man die?

        • Braucht man für Multibanking Apps wie Finanzblick oder Outbank.

          wenn man Konten und Depots bei mehreren Banken hat sind solche Apps schon sehr nützlich, um einen Überblick über das Gesamtbild zu erhalten.

      • Echtzeitüberweisungen halte ich für eine Gelddruckmaschine von Kreditinstituten. Oftmals liegt es gar nicht am Absender, wenn das Geld länger braucht um auf dem Empfängerkonto anzukommen.

    • Jetzt seit einem Monat dabei und finde es bisher ziemlich gut. Support ist schnell und sonst wirkt alles durchdacht.

  3. Echt guter Laden. Sehr transparent alles.

    Eine Überraschung um ehrlich zu sein. Ich beobachte das mal 1-2 Jahre, kann mir vorstellen dorthin umzuziehen…

  4. Das Angebot oben gilt auch nur bis 31.03

  5. Die Zinsen werden generell wieder steigen wo die fed den leitzins auf 3,25 erhöht hat.

    und die nächste leitzinserhöhung steht auch schon wieder zur Diskussion.

    mal gucken wann die EZB nachzieht.

    nahezu 15 Jahre nullzins und negativzinspolitik übertrafen ja alle Erwartungen.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.