App Store: Neue Werbeeinblendungen wohl zur Weihnachtssaison

Dass Apple die Werbung im App Store ausbauen könnte, ist schon seit einer Weile bekannt. Nun verdichten sich die Hinweise darauf, dass man wohl zur diesjährigen Weihnachtssaison damit starten möchte. So werden Entwickler aktuell angeschrieben und darauf aufmerksam gemacht, dass es bald neue Möglichkeiten zum Bewerben der Apps / Spiele geben wird. In der Mail gibt es außerdem das Angebot, ein Online-Webinar zu besuchen, in dem näher über die Möglichkeiten informiert wird. Am 21. September soll eben jene Informationssession stattfinden.

Konkret sollen die neuen Einblendungen wohl im „Heute“-Tab landen und „Das gefällt dir vielleicht auch“-Hinweise sind für die App-Produktseiten geplant. Mal sehen, was Apple den Entwicklern konkret mitteilt, am 21. September werden wir sicherlich schlauer sein.

Apple iPhone 14 (512 GB) - Blau
Apple iPhone 14 (512 GB) - Blau
6,1" Super Retina XDR Display; Fortschrittliches Kamera System für bessere Fotos bei jedem Licht
1.389,00 EUR
Apple Watch Ultra GPS + Cellular, 49 mm Titangehäuse, Alpine Loop...
Apple Watch Ultra GPS + Cellular, 49 mm Titangehäuse, Alpine Loop...
Das größte und hellste Apple Watch Display für bessere Lesbarkeit bei allen Bedingungen
999,00 EUR
Apple Watch Series 8 GPS, 41 mm Aluminiumgehäuse Product(RED), Sportarmband...
Apple Watch Series 8 GPS, 41 mm Aluminiumgehäuse Product(RED), Sportarmband...
Miss den Sauerstoffgehalt in deinem Blut mit einem leistungsstarken Sensor und einer App; Mach ein EKG – jederzeit,...
499,00 EUR
Apple AirPods Pro (2. Generation) ​​​​​​​mit MagSafe Ladecase...
Apple AirPods Pro (2. Generation) ​​​​​​​mit MagSafe Ladecase...
Die Aktive Geräuschunterdrückung reduziert unerwünschte Hintergrundgeräusche; Verschiedene Silikontips (XS, S, M, L)
299,00 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Googles PlayStore hat auch Werbung. Ich löse das auf zwei Wege. Einerseits hab ich einen Shortcut zu den Updates auf einem Homescreen konfiguriert, damit ich da nicht immer händisch hin navigieren muss, andererseits nutze ich den Store ohnehin nicht (und noch nie) für discovery. Apps findet man in redaktionellen Inhalten ohnehin viel besser.

  2. Und wieder dreht sich Steve im Grabe um.
    Vom Visionär Steve Jobs zum geldgeilen Aktionärsliebling Tim Cook.

  3. AppStore… Werbeeinblendungen… Es wäre erstmal schön, wenn
    – die Suche im App-Store mal _schnell_ wäre
    – die Suche im App-Store überhaupt mal ERST die Apps zeigen würde, die zum Suchbegriff passen (z.B. nach einem Firmennamen suchen die mehrere Apps mit „Firma “ im Store haben… derzeit werden mit etwas Glück die ersten 3 Apps gezeigt, dann irgendwelche anderen Apps des Mitbewerbs, dann eine weitere App die exakt mit dem Suchbegriff beginnt… meh!
    – die Suche im App-Store ÜBERHAUPT mal eine App nach App-Namen findet! Ich habe nun mehrfach nach einer App gesucht und EXAKT den Namen der App eingetragen im iPhone… da kamen alle möglichen Apps mit diversen Namen die überhaupt gar nichts mit dem Suchbegriff gemeinsam hatten… am Ende habe ich bei Google im Safari gesucht und bin dem Link in den App-Store gefolgt – Totalversagen von Apple AppStore

    und nun wollen sie MEHR Werbung einblenden?!

    Mein Vorschlag: Einfach die Suche komplett abstellen und durch einen Button „Zeig mir was…“ ersetzen … kann ja nach Zufall irgendwas anzeigen. Wäre auch nicht so viel schlechter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.