Android Q: Neue Gestennavigation aktivieren

Google hat die dritte Beta von Android Q veröffentlicht. Nicht nur für Pixel-Geräte, in Zusammenarbeit mit den Partnern gibt es die Beta auch für andere Smartphones, darunter für das Huawei Mate 20 Pro oder aber auch das OnePlus 6T. Eine Übersicht der Geräte bekommt ihr hier, dort findet man ebenfalls den Verweis auf die Seite, die die einzelnen Downloads enthält. Die Hersteller kochen da leider ihr eigenes Android-Q-Beta-Süppchen. Android Q wird viele Neuerungen beinhalten, vieles ist in die dritte Beta eingeflossen – aber nicht immer standardmäßig aktiv. Beispielsweise die neue Gestennavigation.

Bei Android Pie testete man damals schon neue Gesten im System, unter Android Q wird das noch einmal anders. Es ist quasi so, wie es auf dem iPhone X eingeführt wurde. Um die neue Gestennavigation zu testen, müsst ihr ein kompatibles Smartphone mit der Android Q Beta 3 haben. Begebt euch dort in die Einstellungen und wählt den Punkt System > Bewegungen > Systemnavigation aus. Dort könnt ihr dann auf die neue, volle Gestennavigation umschalten (siehe unsere Screenshots). Die ist in der dritten Beta von Android Q natürlich noch nicht ganz rund, doch ich finde, dass sie sich einigermaßen gut nutzen lässt. Sicher wird da einiges an Feinschliff bis zum finalen Release im Herbst geschehen. In ganz kurzer Form mal hier:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=mO41R0G3o2Q

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

19 Kommentare

  1. Als Pixel 3 Nutzer finde ich die neue Gesten-steuerung nicht richtig gelungen.
    Wenn ich in Apps das Hamburger Menü aufmachen will ist das jetzt durch die zurück Taste Geste ersetzt und ich muss oben links umständlich hin kommen mit meinen Daumen.
    Ich bleibe vorerst bei der normalen Gesten Steuerung, obwohl ich mich an die Änderungen in Q auch noch nicht ganz gewöhnen mag (das Multitasking geht jetzt ja nur noch zwischen zwei Apps mit einen Wisch).
    Eigentlich fände ich jetzt die P Steuerung perfekt für die Bedienung…

  2. Ab wann kann man wohl Banking Apps in der Beta nutzen?

    • Ab sofort und uneingeschränkt schon die ganze Zeit!

      • Nicht alle Banking Apps laufen.

        • Dies hält mich bislang vom Wechsel zur Beta zurück. Weiß jemand ob die Comdirect und die Comdirect Foto Tan App unter der Beta laufen? Google Pay soll funktionieren, oder?

          • Die comdirect App funktioniert tadellos. Die photoTAN App funktioniert aktuell in der Beta tatsächlich nicht. Die comdirect hat hierzu auf Nachfrage mitgeteilt, dass die photoTAN App aber „natürlich“ zum Start von Android Q, wenn die finale Version veröffentlicht wird, auch funktionieren soll.

      • stimmt nicht Oliver.

        • Aha, was genau stimmt nicht? Denn ich nutze diverse Banking Apps unter der aktuellen Android Q Beta, die allesamt tadellos funktionieren (u.a. N26, comdirect). Einzig die photoTAN App von comdirect läuft aktuell, wie bereits erwähnt, nicht. Google Pay funktioniert ebenso tadellos. Weiterhin ist die Nutzung, etwa von DiPocket, oder Revolut überhaupt kein Problem. Also, lieber Frank.I – was genau „stimmt“ denn „nicht“. Deine Aussage macht bis hierher, bei allem Respekt, in dieser Form leider überhaupt keinen Sinn und hat auch für die anderen Leser*innen hier exakt NULL Informationswert.

    • cryptochrome says:

      Weiß jemand, wie es in dem Zusammenhang um N26 und Kontist bestellt ist?

  3. Endlich hat man es eingesehen, dass kopieren nicht unbedingt schlecht sein muss 😉

  4. Hurra, die Navigation Button unten sind wieder da. Das nervige wischen hat ein Glückliches Ende gefunden 🙂

  5. Das Hochswipen in die Multitasking-Ansicht finde ich ein wenig unglücklich. Wenn ich eine App verlasse, möchte ich zurück in den Homescreen. Da wäre es mir wirklich lieber, wenn die das ganz genau so wie bei iOS machen würden.

  6. Also ich nutze die App Fullscreengestures“ bin da mit sehr zufrieden 3x unten und links und rechts sind schon 5 Actions, dazukommt noch swipe and hold macht nochmal 5.. Hoffe Nokia bring die Beta blad für das 7 plus.. Auf der Developperseite von nokia ist Q fürs 7plus schonmal angekündigt

  7. Wenigstens ist dieser riesige Streifen für die Pille kleiner geworden, aber von mir aus könnte beides auch ganz weg.

  8. @cashy: könntest du bitte ein Video machen wie es mit einem alternativen Launcher aussieht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.