Android Marshmallow-Rollout startet nächste Woche

marshmallow small android googleKurz notiert: Gestern erst berichteten wir darüber, dass die Kollegen von Android Police sowie der kanadische Mobilfunkanbieter Telus Informationen veröffentlicht haben, die auf einen Rollout von Android 6.0 Marshmallow ab dem 5. Oktober hinwiesen. Zudem hieß es, dass die Geräte Nexus 4, Nexus 7 (2012) und Nexus 10 kein Update mehr erhalten sollen. All dies bestätigt Google nun während des laufenden Presse-Events via Twitter. Mehr oder weniger zumindest, denn der Tweet sagt lediglich, dass der Rollout von Android 6.0 in der nächsten Woche beginnt. Kein genaues Datum. Außerdem heißt es, dass die Geräte Nexus 5, 6, 7, 9 und der Nexus Player Marshmallow spendiert bekommen, leider jedoch nicht, welche Nexus 7-Variante.

android marshmallow

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

3 Kommentare

  1. ich befürchte mein LTE-Nexus7 muss wieder ewig warten :-/

  2. Das Ausrollen kann gerne etwas dauern, die root-Spielzeuge müssen von den Entwicklern sowieso noch angepasst werden.

  3. Rollout bezieht sich auf die OTA Updates, oder?
    Wann sind die Factory Images erhältlich?