Android-Launcher: Simple Launcher veröffentlicht, der Name ist Programm

Eine Nischen-App, die aber sicherlich ein paar Anwender erreichen wird, die es besonders schlicht mögen. Der Entwickler der Simple Mobile Tools hat ein ganzes Arsenal an schlichten und brauchbaren Apps im Play Store und bei F-Droid zum Download eingestellt. Mittlerweile gibt’s gar ein Smartphone, welches mit den Apps des Entwicklers ausgestattet ist – da glaube ich aber eher weniger an den Erfolg. Jedenfalls hat der Entwickler nun einen Android-Launcher auf den Weg gebracht. Hört auf den Namen Simple Launcher und der Name ist wirklich Programm.

Kein Heckmeck, keine großartigen Einstellungen, ein einfacher Programmstarter, der derzeit noch nicht viel beherrscht. Da könnte aber später noch etwas nachgereicht werden, denn der Entwickler teilt mit, dass es erst einmal eine erste Version ist. Nicht für die Anwender des Nova Launcher oder anderer Launcher – das ist wirklich etwas ganz Einfaches zurzeit. Eine App, die nur ihre Grundfunktion ausführt, ohne eine ganze Menge potenziell unnötiger Zusatzfunktionen einzubauen, kann für viele Menschen wünschenswert sein.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Kenne nur den Launcher von Samsung (altes Handy) und vom Pixel (aktuelles Handy). Ich finde beide jetzt nicht unbedingt „überladen“, vor allem das Pixel mit dem puren/Google Android scheint mir sehr einfach gehalten (mir fehlen da z.B. die App-Ordner vom Samsung). Ist das bei anderen Herstellern so „überladen“ das ein Simpel Launcher da viel ausmachen würde?

    • Besonders den Pixel Launcher finde ich sehr überladen und suche aktuell eine alternative. Dass man die Google-Suche (unten) und die Live-Anzeige (oben) nicht entfernen kann macht 1/4 der Fläche unbrauchbar und nimmt viel Platz weg.

      • Aus genau den von dir beschriebenen Gründen nutze ich LawnChair auf meinem Pixel 6 Pro. Gibt es leider nicht im Store, sondern nur als apk. Die aktuelle Version funktioniert auch unter Android 13 tadellos. Kein Suchen-Widget und auch eine Live-Anzeige. Bietet gewisse Personalierungsmöglichkeiten, aber bleibt doch recht simpel. Mir reicht das.

  2. Danke für den Tipp. Funktioniert leider auf dem Hauptdisplay des Fold4 nicht. Alle Icons sind viel zu groß.

  3. Also z.B. bei einigen Xiaomi Modellen finden ich die Oberfläche schon unnötig überladen. Da sind teilweise sogar mehrere Seiten an Startbildschirmen (beim seitlichen Wischen) eingerichtet mit irgendwelchen „Nachrichten“, „Empfehlungen“, Wetter…

  4. Schade das die FireTablets von Amazon diese Möglichkeit mit einem der letzten OTA Updates endgültig gekickt hat.
    Kann man nicht mehr kaufen…

  5. Wer es wirklich „reduziert“ haben will: Terminal-Launcher. Es gibt nichts asketischeres und gleichzeitig funktionaleres.

  6. Der Redakteur says:

    An die Alt-Nova-Launcher-Nutzer, wer ist denn bereits umgestiegen und auf welche App? Was mir u.a. wichtig wäre, ist der Schnellzugriff in die App-Info, das direkte Deinstallieren von Apps, Umbenennen der App-Bezeichnung im Launcher! (für eignene Stichwortsuche), Ordner (+idealerweise Tabs), Startscreens inkl. Möglichkeit von Widgets und Verknüpfungen, Backup-Möglichkeit.

    • Kvaesitso erfüllt so ziemlich alle ihre Anforderungen:

      https://github.com/MM2-0/Kvaesitso

      Ich würde sagen, funktional kombiniert der Launcher kiss (allumfassende suche, tags, eigene websuche-strings usw) und nova (icon packs, widgets, usw). ist schwer zu beschreiben, weil der launcher eine eigene Logik hat. aber meiner Meinung nach der beste launcher, obwohl gerade erst in der Entstehung. ich habe jeden Fall aufgehört zu suchen.

      Einziger „Nachteil“: gibts nur über Izzyondroid, bzw eigene Repo.

      Und nebenbei auch noch Made in Germany, und FOSS.

    • Verzeihung, ganz vergessen, die Dokumentation wird gerade auch aufgebaut:

      https://kvaesitso.mm20.de/

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.