Android: Entsperrung auf Basis des Ortes einrichten

Zum Ende letzten Jahres hat Google die Option nutzbar gemacht, das Smartphone automatisch an vertrauenswürdigen Orten entsperren zu lassen. Hier gibt es Dritt-Lösungen, die dies schon länger möglich gemacht haben. Seit der Verteilung der neuen Google Play Services dürfte die Entsperrung auf Basis des Aufenthaltsortes nun einer breiteren Masse an Benutzern zugänglich gemacht worden sein.

truested 1

Normalerweise findet man den Punkt, einen vertrauenswürdigen Ort hinzuzufügen, dort, wo sich die Einstellungen für die Bildschirmsperre befinden. Hier sollte der Punkt Smart Lock auftauchen. Neben vertrauenswürdigen Geräten gibt es hier eben die Trusted Faces, die vertrauenswürdige Stimme und die besagten vertrauenswürdigen Orte. Aktiviert man diese, dann wird das Smartphone automatisch entsperrt, wenn man sich im Radius von 80 Metern um diesen Ort befindet.

trusted 2

Google setzt hierbei auf die Ortung mittels GPS. Vorgegeben sind die Orte “Zuhause” und “Arbeit”, in den Einstellungen lassen sich aber auch andere Orte von euch definieren, an denen das Smartphone entsperrt bleibt. Hierfür muss einfach der gewünschte Ort von euch auf einer Karte – visualisiert durch Google Maps – ausgewählt werden.

Einzelne Orte lassen sich von euch auch wieder löschen. Nette Sache, auch wenn die Bestimmung sicherlich einen Radius via GPS ausmacht, der wesentlich größer ist als euer Zuhause oder euer Büro, dennoch ist die Lokalisierung und Entsperrung via vertrauter Orte nicht unklug, denn ein vertrautes WLAN lässt sich von potentiellen Angreifern sicherlich einfacher abbilden, als ein mittels GPS erfasster Standort.

Erstmals führte Google die Entsperrung mittels vertrauenswürdiger Orte mit der Version 6.5 der Play Services ein, mit der jüngst erschienenen Version 7.3.xx sollte die Entsperrung auf Basis des Ortes auch einer breiteren Nutzerschaft möglich gemacht worden sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

25 Kommentare

  1. ich ich habe ein nexus 6. ich warte schoon seit deinem artikel mit dem trusted voice auf play services 7.1. sollte ich das schon haben? oder hat der offizielle „rollout“ noch nicht begonnen?

  2. Funktioniert bei mir (Nexus 4) nicht. d.h. als vertrauenswürdiger Ort ist „Zuhause“ aktiviert, aber die Bildschirmsperre (bei mir: PIN-Code) ist dennoch vorhanden.

  3. @KPKoch kann ich bestätigen. Geht bei mir auch nicht. (Sony Z3c)

  4. @kpkoch ich kenne das problem von meinem nexus 4 bei trusted device mit meiner moto360, da ging es manchmal und manchmal nicht. du kannst ja mal den gültigkeitsradius erhöhen!

  5. @Marcel: also bei meinem G3 mit aktuellen Play Services geht es…..

  6. Wieso per nur GPS, sinnvoller fände ich das auch über GSM Zellen, wie zb bei llama oder Tasker möglich. Kennt da jemand Vlt eine Lösung? Handy ist Note4

    Und wo ich grad dabei bin, ich habe ein Miband, kennt da jemand eine Lösung die entsperrung drüber zu regeln?

  7. Ich verwende Llama, da findet die Ortung via Sendemasten statt – ist akkuschonender und außerdem kann man auch gleich verschiedene Profile aktivieren oder Tasks starten lassen – sehr empfehlenswert.

  8. Funktioniert mit meinem G3 und davor mit meinem N5 super. Manchmal vergisst es aber wo es ist. 😉

  9. Dazu wäre anzumerken, dass die Entsperrung in Play Services 7.0.99 defekt ist und nur in seltenen Fällen funktioniert.
    In Play Services 7.3 funktioniert es wieder.

  10. @KPKoch @z3c @ Marcel:

    Ich hatte das Problem auch immer. Mal ging Smartlock (egal ob Ort oder Face) und mal nicht. Bei mir war die Ursache, dass ich meine Handy über ein Doppeltipp auf dem Homescreen (Nova Launcher Geste) mittels Taskerverknüpfung „Display sperren“ gesperrt habe. Immer dann ging es nicht. Das liegt daran, dass Smartlock nur funktioniert, wenn man den Hardwarebutton am Gerät drückt.
    Seit dem geht es bei mir jetzt jedes mal.

    Für mich ist darüber hinaus jetzt die Lösung, dass ich weiterhin einen Doppeltipp mache, aber nicht mehr „Display Sperren“ via Tasker nutze, sondern via Tasker dem System den virtuellen Befehl gebe, dass die Sperrtaste gedrückt wurde. Ergebnis und Handhabung sind somit gleich, nur der Weg ist anders.

    Näheres dazu hier: http://www.android-hilfe.de/android-lollipop/635171-smart-lock-problem-mit-screen-off-app.html

    Ach ja und „vertrauenswürdige Stimme“ funktioniert nur, wenn man Englisch als Standardsprache in Google Now eingestellt hat. Deutsch kann man ja dann als Zweitsprache wählen. Somit bleibt die Handhabung dann auch die Gleiche.

  11. I'm not a Superhero™ says:

    Funktioniert bei mir einwandfrei

  12. Geht das auch mit Android 4.4?
    Bzw. kennt jemand Drittanbieter Software die das hin bekommt (mit Tasker schaffe ich das irgendwie nicht ;–/ )

  13. da ich GPS nur temp. einschalte eher unpraktisch. Verbraucht bei mir viel zuviel Akku und nicht jeder Dienst muss wissen, wo ich mich grade aufhalte. von daher lasse ich lieber per trusted WLAN meine Sperre deaktivieren

  14. @Max

    Danke, Smart Unlock tut schon gute Dienste! Hoffentlich kommt da bald NFC unlock, dann stell ich ein, dass eben auch meine Kredikarte bzw.andere weitere Tags un(locken) können 🙂

  15. @Rainer

    NFC geht auch über Smart Lock -> Vertraunswürdige Geräte -> Vertrauenswürdiges Gerät hinzufügen -> NFC

  16. @Rainer

    (leider konnte ich nicht editieren)
    Unter Android 4.4 kann man via Tasker die Entsperrung im eigenen Wlan einrichten. Das geht leider unter 5.x nicht mehr, da Google die Schnittstelle gekappt hat.

    Unter 4.4 braucht man Tasker, Secure Settings (ist ein Plugin für Tasker) und Root. Dann kann man einstellen. Wenn im Wlan -> dann stelle Pin/Muster aus bzw. umgekehrt, beim Verlassen des Wlans. Das fehlt mir leider. Bisher gibt es unter 5.x leider nur Tools, welche den Locksceen KOMPLETT deaktivieren und das finde ich nicht so schön. Aber die Smart Lock Features sind ansonsten ganz nett 🙂

  17. LG G2 mit Android 4.4.2 und Play Services 7.3 … nirgends eine Option mit SmartUnlock zu finden, schade 🙁

  18. Danke @Max & @Torsten!!

    @Max, Vertrauenswürdige Geräte? Wo finde ich bei Smartlock diese Einstellung? Oder muss man dafür die Pro Version habe (bei mir steht Trail, 7 days left mit dabei), bzw. verwende es unter Android 4.4.

    @Torsten, an „IF“ hatte ich gar nicht gedacht, stimmt, habe ich auch am laufen, ich schau mal… 😉

  19. Könnt ihr die Trusted Voice Einstellung schon sehen?

  20. @Max:
    Die SecureSettings für Tasker, ja habe ich. Aber da gelang es mir nur deren eigenen Sperrbildschirm mittels Pin-Eingabe zu nutzen. Das will ich nicht.

    Denke mal mit Smart Unlock bin ich erst mal zufrieden, reicht mir eigtl schon mit dem WLAN-Feature 🙂

  21. @Torsten:
    bei „if“, was hast Du da eingestellt? Wenn ich eine location betrete, stellt ich bei „that“ ein, dass es Android Gerät… dann bietet es aber nur mute ringtone, set volume und set wallpaper an. MIt Unlock finde ich nichts, …

  22. Hat vor langer Zeit mal funktioniert. Mit den Play-Services-Versionen der letzten Monate hat es aber nicht mehr funktioniert (Nexus 5). Naja, vielleicht klapps ja mit der jetzt neuen Version wieder.

  23. @Rainer
    hatte das beim Browsen durch die fertigen Konfigs gesehen (evtl. nicht die passenden Channel aktiviert?). IF benutze ich aufgrund fehlender Features für mich garnicht (mehr)

  24. Auch auf meinem Z3c Klappt das unlocken mehr schlecht als recht, eigentlich garnicht. Egal ob ich die Hardware Taste nutze oder den Doppletip beim ActionLauncher, danach ist das gerät immer gesperrt. Deswegen nutze ich auch Smart Unlock das mit doppeltip und Hardwarebutton keine Probleme hat.
    Im XDA Forum gibt es übrigens eine kostenlose, nicht laufzeit beschränkte version von Smart Unlock die jedoch dann auf 3 Geräte beschränlt ist, das jedoch zeitlich unbefristet http://forum.xda-developers.com/apps/smart-unlock/app-smart-unlock-xda-version-skip-t2974396