Samsung veröffentlicht aktualisierte S Health-App

SHealth_Neu_Note4-2

Kurz notiert: Nutzer eines Samsung-Smartphones können sich in den Play Store begeben, sofern sie ab und an die Fitness- und Gesundheits-App S Health nutzen. Diese ist heute von Samsung auch für andere Geräte freigegeben worden, bislang fand man die rundum optisch erneuerte App nur auf dem Samsung Galaxy S6 und dem Samsung Galaxy S6 edge vor. Mit der App lassen sich eure Schritte tracken, eure Bewegung auswerten und natürlich ist auch ein Trainingsmodus vorhanden. Wer mag, der kann in der App auch Informationen zu Mahlzeiten vorfinden, zudem die Werte des Pulsmessers einsehen. Wichtig: zum jetzigen Zeitpunkt ist der Download offenbar nicht für alle Samsung-Geräte freigeschaltet.

Samsung Health
Samsung Health
Preis: Kostenlos
  • Samsung Health Screenshot
  • Samsung Health Screenshot
  • Samsung Health Screenshot
  • Samsung Health Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

5 Kommentare

  1. Die APP kann nicht für mein Sony Xperia Z geladen werden …

  2. @ Greg: steht ja auch klar dort, für Samsung Geräte!

    Ich habs mir gleich wieder runter gehaun, da man den Schrittzähler nicht deaktivieren kann. Brauch den nicht und saugt nur unnötig Akku. Schritt rückwärts für das S Health…

  3. Gibt es eine möglichkeit die alte version zuladen und nicht zuaktualiseren,
    Die alter ver. ist besser wie die neune.

  4. Seit dem Update fällt immer wieder die Verbindung zum Activity Tracker für eine Synchronisierung mit meinem Armband aus 🙁
    Irgendeiner auch das Problem oder weiß wie das ggfs. behoben werden kann.
    Im Activity Tracker läuft alles wie immer normal nur nicht im S health