Amazon Original Bosch geht in die dritte Runde

Update 21.4: Kleine Erinnerung, heute geht es los! Text vom 21.3: Wer mit dem Amazon Original Bosch in Staffel 1 und 2 Spaß hatte, der kann nun aufatmen: Die dritte Staffel des Amazon Originals Bosch feiert am 21. April in der deutschen Synchronfassung Premiere beim Streaming-Service Amazon Prime Video. Letztes Jahr wurde außerdem die vierte Staffel für Bosch angekündigt und wird damit zum Amazon Original mit der längsten Laufzeit. Die einstündige Serie basiert auf den Bestseller-Romanen von Michael Conelly.

Die Hauptrollen übernehmen Titus Welliver (Lost) als Detective Harry Bosch, Jamie Hector (The Wire) als Jerry Edgar, Amy Aquino (Being Human) als Lieutenant Grace Billets, Madison Lintz (The Walking Dead) als Maddie Bosch und Lance Reddick (The Wire) als Deputy Chief Irvin Irving.

Hauptcharakter ist Harry Bosch, der von Titus Welliver (Lost) gespielt wird und als Detective für die Mordkommission in Los Angeles seine Brötchen verdient. Allerdings stößt er dabei nicht nur auf düstere Fälle, sondern muss auch ein kompliziertes Privatleben im Griff behalten.

Bereits als man die vierte Staffel ankündigte, sprach man über die nun folgende, dritte Staffel. „Titus und der Rest der Schauspieler und Crew sind unheimlich engagiert. Schon in der dritten Staffel heben wir das Storytelling auf ein neues Level. Das werden wir mit der vierten Staffel ebenso tun.“

Ich persönlich habe bisher nicht in Bosch reinschauen können, nachdem ich auf Netflix „Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“ hinter mich gebracht habe, schaue ich mir gerade „You are Wanted“ an. Zwei Folgen sah ich schon, die wussten zu gefallen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. „You are Wanted“ liegt Welten hinter Bosch. Gönn es dir, Caschy!

  2. Gute Nachricht! Sehr erfreulich!

  3. Unbedingt anschauen, der Bosch ist ein cooler Typ . Ich freu mich schon.

  4. YEEEH! Eine der besten Crime Serien unserer Zeit. Gute Schauspieler, gute Drehbücher, kaum peinliche, nicht nachvollziehbare Handlungen…ein Lichtblick im (meiner Meinung nach) schlechten bis mittelmäßigen Amazon-Angebot.

  5. Super, wieder Amazon-Serien-Nachschub 🙂 Größtenteils finde ich die Netflix Originals besser als die Amazon-Produktionen, aber Bosch und Goliath wussten sehr zu gefallen – und Sneaky Pete war die mit Abstand spannendste Serie, die ich in den letzten Monaten gesehen habe.

  6. Was mich an Netflix stört ist das mittlerweile gefühlt 80% irgendwelche Superhelden Serien sind. Da sind die Amazon Serien weitaus ausgewogener.

  7. Ich habe jetzt schon 4 der Bosch-Bücher in Originalsprache gelesen. Die Serie ist gut gemacht und spannend. Aber die Bücher lassen einen nicht los, wenn man angefangen hat.
    Warum ist eigentlich die 3. Staffel seit langem nicht mehr verfügbar? Ich habe nur PRIME.

  8. @Klaus: Die dritte Staffel ist doch noch nicht draußen.

  9. Bosch ist die beste Amazon Eigenproduktion. Freu mich drauf

  10. @Klaus
    je Staffel werden glaube 2 Bücher verwurstet, sprich Staffel 2 besteht aus Buch 3+4

  11. @Tidi
    Fehler meinerseits: Die 2. Staffel ist in meinem PRIME nicht mehr verfügbar.

  12. @Klaus: Sicher? Oder schaust du auf dem FireTV o. ä. und lässt sich davon in die Irre führen, dass das Prime-Banderole dort nicht mehr angezeigt wird? Ruf mal im Browser https://www.amazon.de/gp/video/detail/B01DFQOK7E auf – das ist definitiv enthalten. Und dadurch, dass es eine Amazon-Produktion ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass es jemals nicht in Prime enthalten sein wird.

  13. Bosch ist sehr sehr sehenswert! Hoffe da folgen noch einige Staffeln.

  14. Kopfkratz… Sagt mal, meinen wir die selbe Serie? Ich habe nach den ersten 4 Teilen der ersten Staffel aufgehört, mir diese langweilige, ewig in die Länge gezogene Staffel anzutun. Mein Sohn meinte zwar, die 2. Staffel wird besser, aber für mich ist „Bosch“ gestorben.

  15. @Klaus: Gerade reingeschaut. Bei mir ist es drin. Auf der Webseite mit Banderole beim Fire TV wie schon seit einiger Zeit üblich ohne (hatte auch @SteeBee erwähnt)

  16. @Jörg: Genau das fand ich zB echt cool gemacht. Dass die Charaktere Zeit bekommen sich zu entwickeln.

  17. @Tidi
    Es funktioniert wieder. Ich musste neu suchen. Die bestehende Watchlist hat ’nicht verfügbar‘ angezeigt. Danke

  18. Bosch hat mich wirklich begeistert, nachdem ich der Serie erst spät eine Chance gegeben habe … düsterer und cooler als gedacht, vor allem aber auch etwas tiefgründiger als die meisten Serien in dem Bereich … You Are Wanted fand ich allerdings gelinde gesagt „schwierig“ … ist halt Unterhaltung für Mama & Papa auf der Couch wenn gerade kein Tatort kommt

  19. Ich hatte zum Serienstart die ersten paar Folgen geschaut, habe es dann aufgegeben. Persönlich fand ich die Serie zäh und öde, da ist einfach nichts passiert.

  20. Wohl aber leider nur in FHD? UHD habe ich zumindest noch nicht gefunden.

  21. Luccabrasi says:

    Klasse, die ersten zwei Staffeln sind richtig gut, endlich mal was anderes als der Einheitsbrei.
    @Tobi
    You are wanted, nee, ich habe mir Netflix und Prime geholt damit ich mir nicht so ein ProSieben/RTL verschnitt anschauen muss. 😉

  22. @Luccabrasi: Die Aussage über You Are Wanted ist schlicht und ergreifend einfach falsch. Wenn man eine Serie nicht mag ist es ja OK aber deswegen muss man dann nicht so einen Quatsch schreiben.

  23. Luccabrasi says:

    @Tidi
    Nö, die Serie ist unglaublich schlecht, jede Laienschausspieltruppe kan mehr. Schweighöfer kann wohl nur zwei Gesichtsaudrücke, dumm oder uninspiriert. Da kann man sich direkt eine Folge von Cobra 11 anschauen, die wahrscheinlich noch besser ist…..

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.