Amazon Fire und Fire Kids Edition für Prime-Mitglieder reduziert erhältlich

artikel_amazonAmazon verkauft seine eigene Hardware gerne auch einmal grundlos günstiger. Den Kunden kann es freuen, zahlt er so für meist eh schon günstige Hardware noch einmal weniger. Heute gibt es bei Amazon wieder zwei Tablets günstiger, allerdings nur für Prime-Kunden. Beim Amazon Fire spart man 10 Euro, das Fire Kids Edition gibt es 20 Euro günstiger. Das Amazon Fire (hier unser Testbericht) erhaltet Ihr so schon für 49,99 Euro, für das Fire Kids Edition werden zum Angebot noch 99,99 Euro fällig. Bis zum 4. Februar um 22 Uhr sind die Angebote gültig.

amazonfirekids

Ist man sowieso Prime-Nutzer kann so ein 50 Euro-Fire-Tablet eine günstige Entertainment-Lösung darstellen. Amazon Video kann – auch offline – konsumiert werden, mit Amazon Underground gibt es jede Menge Apps ohne Zusatzkosten. Für den Einsteiger ideal, da sehr überschaubare Kosten. Die gleichen Vorteile gelten natürlich auch für die Kids Edition, das Tablet ist etwas robuster, damit es auch ungeschickte Kinderhände überlebt. Das Angebot gilt nur für Prime-Mitglieder, allerdings auch für solche, die sich nun den kostenlosen Prime-Probezeitraum sichern. Der Rabatt wird automatisch an der Kasse abgezogen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

4 Kommentare

  1. Lustig, letzte Woche habe ich mir das Fire angesehen, da hat es regulär nur 49,99€ gekostet.

  2. Kommt mir vor wie meine Tante Else, die beim Landfrauentag ihren ollen Käsekuchen nur mit lecker gratis Eierlikör los wird.

  3. Grundlos? Kunde soll doch das umfassende Amazon Angebot wahrnehmen. Die Hardware ist nicht so wichtig. Das was Kunde nachher kauft umso mehr.

  4. Habe ich mir mal geleistet. Habe bisher mit einem Samsung Tab 3 Lite Amazon Prime Video und Netflix genutzt. Das kam mit einer flüssigen Verarbeitung des Streams aber häufig nicht klar. Das Fire schafft das wesentlich besser.