Amazon Fire TV: Aktualisierte App ist da

amazon-fire-tvKurz notiert: Die aktualisierte App für den Fire TV ist da. Amazon verteilt gerade die neue Oberfläche für die Fire TV-Geräte (siehe auch unser Beitrag). Hierbei spart man den leistungsschwächeren Stick aus und legt das Augenmerk erst einmal auf den aktuellen Fire TV der zweiten Generation, bevor die neue Oberfläche auch auf die Boxen der ersten Generation kommt. Solltet ihr ein Update bereits bekommen haben und euren Fire TV per App bedienen, dann ist euch sicherlich aufgefallen: es ließen sich keine Apps starten. Die alte App ist nicht komplett mit der neuen Oberfläche kompatibel. Doch Amazon versprach Abhilfe (wir berichteten)und liefert nun aktuell. Sowohl Nutzer der iOS-Variante als auch der Android-Ausgabe der App bekommen derzeit die aktualisierte Version, mit der das Starten von Apps wieder möglich ist. Besser noch: Apps lassen sich auch per Drag & Drop über die App verschieben.

screenshot_20161217-101512

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

5 Kommentare

  1. Habe eine Box erster Generation. Wann kann ich mit einem Update rechnen?

  2. wenn es um die Box geht – siehe anderer Thread/Posting
    wenn es um die App bsw. https://play.google.com/store/apps/details?id=com.amazon.storm.lightning.client.aosp&hl=de geht, die gibt es für „alle Versionen“ 🙂

  3. Kann ein Kundiger bitte bezüglich FTV Sticks klarstellen, was dort Version 2 bedeutet – und ob es DIE in DE gibt. Ich hatte nach meinem ersten FTV Stick = 1.Gen. einen mit Sprach-Fernbedienung gekauft (wurde damals wohl 2.Gen. genannt) und der hat OS 5.2.1.1 (551203220).

  4. Den Stick der zweiten Generation gibt es in Deutschland bisher nicht zu kaufen.

  5. Hoffentlich kommet ein Update für den 1. Stick und hoffentlich kann man OV Serien immer auf Englisch gucken, statt jede Folge neu auf Englisch stellen zu müssen.