Amazon: BahnCards und Smart-Home-Starter-Sets günstiger

Wir berichteten Euch am Freitag schon über die anstehende „Smart Home Awareness Week“ bei Amazon. Jeden Tag gibt es diese Woche andere Smart Home-Produkte im Angebot. Heute sind es zwei Starter-Sets von Bosch. Es gibt das Raumklima Starter-Set für 255,99 Euro statt 359,95 Euro und das Sicherheit Starter-Set für 319,99 Euro statt 399,95 Euro. Falls Smart Home nichts für Euch ist und Ihr lieber günstiger mit der Bahn fahrt: Auch da hat Amazon etwas im Angebot.

Es gibt diverse BahnCards (25 und 50) für junge Leute (6 – 26 Jahre) und ältere Leute (27 – 59 Jahre), aber nicht für ganz alte. Bis zu 23 Prozent lassen sich so auf den Normalpreis sparen, laut Amazon gibt es das Angebot exklusiv dort. Wenn man sowieso eine BahnCard nutzt, kann man hier sicher recht einfach ein paar Euro sparen. Die Übersicht über die angebotenen Bahncard-Gutscheine findet Ihr an dieser Stelle.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Trotz der Angebotspreise sind die Smart-Home-Produkte immer noch viel zu teuer.

  2. Super, alle Menschen über 59 sind „ganz alte“

    Auch Sie, Herr O. sind demnächst so alt wie Sie jetzt schon aussehen…

  3. Sascha Ostermaier says:

    Soso. 😀

  4. Holger Schaal says:

    Bis 18 gibt’s noch die Jugend-Bahncard 25 – die kostet nur 10 € Bearbeitungsgebühr und hat eine Laufzeit von 5 Jahren

  5. Weiß jemand, wie es sich mit bereits bestehender Bahncard verhält? Kann man die Gutscheine als günstige Verlängerung nutzen?

  6. Star Craftler says:

    zahlt doch eh das Business 😀

  7. @Christian: Das würde mich auch interessieren 😉

  8. @Christian, @Manuel:

    auf Amazon wurde die Frage beantwortet: „Ein bestehendes (My) BahnCard-Abonnement kann mit der Geschenkkarte nicht verlängert werden. Das Angebot richtet sich primär an Neukunden!“ Von DB Vertrieb

  9. Perfekt, danke – das stand heute morgen noch nicht drin. Dann isses halt nix für mich.

  10. Es müsste aber doch möglich sein, das bestehende Abo zu kündigen und dann den Gutschein für eine neue BahnCard einzulösen.

  11. Aber ich kann doch mein BahnCard-Abo kündigen und mir bei Bedarf eine neue BahnCard mit dem Gutschein kaufen. Voraussetzung ist natürlich, dass dies vor dem 9.12. der Fall ist.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.