Age of Empires: Definitive Edition erscheint offiziell am 20. Februar 2018

Das Warten hat bald ein Ende. Nachdem der Veröffentlichungstermin für die Definitive Edition von Age of Empires nach hinten verlegt worden ist, soll diese nun endlich am 20. Februar dieses Jahres erscheinen. Grund der Verschiebung war die Tatsache, dass man nicht einfach nur eine Neuauflage des Klassikers präsentieren wollte, sondern vor allem ein Spiel, das das Original mit Respekt behandelt und mindestens genauso gut, wenn nicht sogar noch besser werden sollte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/JyPlECHiXcM

Diesen Zustand hat man nun anscheinend erreicht, die Definitive Edition von AoE wird ab dem 20. Februar weltweit für alle Windows 10-Computer erhältlich sein und 19,99 Dollar kosten. Ich vermute mal stark, dass der Preis hierzulande ähnlich ausfallen wird.

Neben einer verbesserten Mini-Karte, einem In-Game Tech-Baum und vor allem komplett runderneuerten Assets in 4K-Auflösung vermeldet das Entwicklerstudio noch folgende weiter Änderungen:

  • Letting you play online with Xbox LIVE (in addition to LAN play)
  • Re-recorded the original soundtrack with a new orchestral score
  • Adding campaign narration for every mission
  • Enhancing the campaign and scenario editor, which allows anyone to make original custom campaigns for the game, by letting players easily share them with other players around the world via AgeOfEmpires.com

Spieler der damaligen Version sollen sich sofort wieder heimisch fühlen, heißt es in der entsprechenden Meldung. Außerdem wird die laufende Mehrspieler-Beta des Spiels ab dem 29. Januar 2018 für alle Spieler weltweit zur Verfügung stehen, damit jeder vor offiziellem Launch schon einmal einen ersten Eindruck bekommen kann.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Hoffentlich gibt es einen Port für Apple macOS.

  2. Henry Engel says:

    Das E3 Video sieht irgendwie genauso aus wie AoE3 vor 12 Jahren. Das ist ein neues Spiel? 😉

  3. Sieht immer noch gammlig aus, hatte gehofft die machen ein richtiges Remake mit gescheiter 3D Ansicht und schönen Animationen und so weiter 🙁

  4. Genau die Ansicht, wie man sie von AoE kennt, ist doch das, was man wieder haben möchte. Nur eben etwas „aufgemöbelt“. Ich freu mich jedenfalls drauf.
    Und wenn ich mir anschaue, was man heute so für Spiele geboten bekommt, die weder nen richtigen Handlungsstrang, noch Logik oder sonst was haben und dann 80 Euro und mehr kosten. Da bekommt man mit AoE DE für 20 Euro doch wirklich was ordentliches geboten.

  5. hatte nicht teil 3 sowas ähnliches wie 3D? gefiel mir 0 und habe den teil irgendwie ausgelassen.
    1&2 hingegen haben gefühlt monate meiner zeit gefressen.
    und eben auf jene zielt dieser teil hier ab.

  6. Hoffentlich im Februar. Habe mal was gelesen von Dez 2018. Das wäre ein absolutes No Go.
    Zeit wirds. Her damit !….

  7. Ich würde es sofort zum Release kaufen, aber bitte nicht im Windows App Store!

  8. Moin moin, wie kommt ihr denn darauf das es um AOE3 geht? Da steht nur das es ein Trailer von der E3 ist. Soweit ich weiss ist es der erste Teil neu aufgelegt.

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.