ZenMate Security & Privacy VPN jetzt auch für Android und iOS

28. August 2014 Kategorie: Android, Backup & Security, Internet, iOS, geschrieben von:

Letztes Jahr hatten wir euch die Erweiterung ZenMate für Google Chrome vorgestellt. Die Erweiterung stammt von einem Startup aus Berlin. Extrem einfach ließ sich so eine VPN-Verbindung aufbauen, um zum Beispiel mal wacker eben einen US-Dienst oder ähnliches zu nutzen, der hierzulande nicht verfügbar ist.Bildschirmfoto 2014-08-28 um 13.45.14

ZenMate hat nach eigenen Angaben 4,9 Millionen Nutzer und kam groß in die Medien, als in der Türkei YouTube und Twitter geblockt wurde. 500.000 Installationen habe man aus der Türkei gemessen, sodass die türkischen Bürger Dienste Netze wieder nutzen konnten. Doch nun geht es ans Verdienen von Geld, die Android-App ist offiziell da (Softlaunch)und auch die iOS-Version ist mittlerweile zu haben.

500 Megabyte soll jeder Nutzer pro Monate kostenlos nutzen können, wer mehr will, der zahlt dementsprechend. Die Kosten für den Premium-Account belaufen sich auf 1,99 Euro im Monat oder 19,99 Euro im Jahr ohne Volumenbeschränkungen. ZenMate bietet für Premium-Nutzer noch Datenkompression und Blocken von Malware-Seiten an, die wählbaren Server sind USA, UK, Deutschland, die Schweiz und Hong Kong.

Neben der Chrome-Erweiterung steht noch eine für Opera zur Verfügung, Firefox soll im September 2014 folgen. Interessant ist, dass die Firma in Deutschland ihren Sitz hat, nach deutschen Datenschutzgesetzen arbeitet, es aber nicht für nötig hält, eine deutschsprachige Webseite anzubieten.

Ich persönlich kann euch auch noch TunnelBear ans Herz legen, die Software setzte ich letztes Jahr problemlos ein, als diverse Dienste im Ausland nicht so wollten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.