Yahoo-App macht das Wetter schick

18. April 2013 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von: caschy

Das Wetter kann Yahoo zwar nicht besser machen, aber die eigene App. Die App verknüpft Wetterinformationen und -vorhersagen mit passenden lokalen Bildern aus Yahoo!s Foto-Community Flickr. Crowdsourcing-Fotos sollen so anschaulich zeigen, wie der gesuchte Ort bei der aktuellen Wetterlage aussieht. Ich habe mal eben reingeschaut und muss sagen: die App ist Yahoo mal echt gut gelungen.

Download @
App Store
Entwickler: Yahoo
Preis: Kostenlos

Wer in der App eigene Bilder sehen möchte, kann seine Fotos mit Ortsangabe der entsprechenden Flickr-Gruppe „Project Weather“  hinzufügen und damit einem großen Publikum zeigen. Wird ein Foto in der App verwendet, zeigt eine Copyright-Angabe am unteren Bildrand den Namen des Flickr-Nutzers, der es aufgenommen und eingestellt hat. Bislang sind die beliebtesten Wetter-Locations der Gruppe die Länder Brasilien, Südamerika, Frankreich und Deutschland sowie die Städte Rom und New York.

Zudem stellt Yahoo! heute weltweit seine neuen mobilen Anwendungen von Yahoo! Mail für Tablets (iPad und Android Tablet) vor. Die Apps komplettieren die Verfügbarkeit des neuen Yahoo! Mail, für das kürzlich die Versionen für Web, Android, iPhone und Windows 8 vorgestellt wurden. (via)

»

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 15466 Artikel geschrieben.


10 Kommentare

Hendrik 18. April 2013 um 18:40 Uhr

Gefällt mir sehr gut.

Luco 18. April 2013 um 19:05 Uhr

Wirklich extrem schön gemacht. Die App fürs iPad wäre jetzt noch was…

Ronny 18. April 2013 um 20:27 Uhr

danke für den Tipp … sehr schöne App

jollepe 18. April 2013 um 21:23 Uhr

Klasse App!
Hoffentlich werden die das Design für Android auch bald auf obiges umstellen :-)

vermeer 19. April 2013 um 11:48 Uhr

“passenden lokalen Bildern”
Naja, das mag vielleicht für wirkliche Großstädte gelten, bei kleineren Städten funktioniert das eher nicht….
Im Gegenteil: Beim fränkischen Bamberg (immerhin über 70000 Einwohner) das Schloß Neuschwanstein anzuzeigen ist eher lächerlich…

Stephan 19. April 2013 um 17:12 Uhr

Wow, tolle App! So in der Art sollte das gesamte iOS-UI sein .. :)

Partyaffe 11. Mai 2013 um 11:56 Uhr

Die App ist ja wirklich schön und ich würde die echt gerne weiter benutzen…

…aber die Wettervorhersage ist eine einzige Katastrophe. Habe es jetz drei Wochen getestet und es hat nicht einen Tag richtig vorhergesagt. Wenn die Hauptfunktion versagt, können die Bilder noch so schön sein, das macht die App echt überflüssig.

Ist übrigen nicht nur hier so – war zwischendurch in London, da hat es genauso wenig gestimmt. Nicht einmal das aktuelle Wetter, das ist echt schwach.


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.