Windows Live Essentials – finale Version verfügbar

8. Januar 2009 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von:

Am 15.12.2008 schrieb ich bereits über die Vorabversion der Windows Live Essentials. Seit gestern sind die Essentials in der finalen Version verfügbar. Die Windows Live Essentials sind mehr oder weniger nützliche und zudem kostenlose Programme.

Das Paket setzt sich aus folgenden Einzelkomponenten zusammen: Windows Live Messenger, Windows Mail, Windows Fotogalerie und dem Windows Live Writer (es gibt unter Windows kein besseres Programm um sein Blog zu befüllen). Nur der Movie Maker hat es nicht zur finalen Version geschafft – er bleibt im Betastatus. Neben diesen Programmen gibt es noch die Toolbar und Familiy Safety. Mit letzterem kann man den Zugriff auf das Internet restriktiv gestalten.

Ich persönlich finde wirklich, dass der Windows Live Writer und die Fotogalerie gut gelungen sind. Letztere ist zwar im Anzeigen der Bilder langsam und wird bei mir IrfanView auf keinem Fall ablösen – aber um Bilder zu SkyDrive hochzuladen ist sie definitiv nützlich. Wo bekommt man sonst 25 Gigabyte Onlinespeicher für seine Daten kostenlos?

Wer bereits die Windows Live Essentials nach dem 15.12.2008 installiert hat, der braucht die neue Version nicht. Alle anderen können den Web-Installer hier bekommen.

Wer noch ein wenig über die Änderungen lesen möchte – ich hatte mir die Essentials mal angeschaut: hier die Neuerungen des Windows Live Writers und da die Windows Live Fotogalerie (mit 25 Gigabyte Speicherplatz online).


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25441 Artikel geschrieben.