WhatsApp rückt Kamera in den Fokus

8. April 2014 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von:

Der Messenger WhatsApp rückt die Kamera weiter in den Fokus. Der von Facebook akquirierte Messenger kam jüngst schon mit einer Neuerung ums Eck, die den Direktzugriff auf die Kamera als Icon auf den Homescreen brachte, eine jetzt auf den WhatsApp-Servern zu beziehende Betaversion der Android-Ausgabe fügt das Kamera-Icon direkt ans Ende der Eingabezeile, sodass hier schnell Fotos aufgenommen und verteilt werden können. Eine Funktion, die unter iOS schon zu finden ist. Die Version ist bislang nicht im Store, sondern muss manuell heruntergeladen werden. (danke Fabian!)

whatsapp


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.