WhatsApp: iOS-Version bekommt neue Kamera-Funktionen und Link-Sharing

20. Oktober 2016 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

Artikel-WhatsApp-LogoSolltet ihr Nutzer von WhatsApp sein und hier im Blog regelmäßig lesen, dann seid ihr ja immer bestens über die kommenden Neuerungen informiert. Und Nutzer der Android-Plattform haben es leicht, denn sie können ja bekanntlich zur öffentlichen Betaversion von WhatsApp greifen. Nun sind aber erst einmal neue Finalversionen von WhatsApp dran, die für Android und iOS erschienen sind – wobei Android die Funktionen schon länger hat. So findet ihr nun die neuen Kamerafunktionen auch in der iOS-Version vor.

whastapp

So kann der Nutzer nun auf Videos oder Bilder zeichnen als auch Emojis hinzufügen. Nimmt man ein neues Video oder Bild auf – oder teilt ein auf dem Smartphone befindliches – so sieht man nun automatisch die neuen Bearbeitungsfunktionen. Text lässt sich hinzufügen, dessen Schriftart und Farbe ändern. Ebenfalls unterstützen die neuen Kamera-Funktionen einen „Front-Blitz“. In Low Light-Umgebungen kann dieses Aufhellen des Bildschirms ein Selfie unter Umständen verbessern.

Zu guter Letzt in Sachen Kamera wurde die Videoaufnahme, beziehungsweise der Zoom verbessert, einfach per Finger hoch oder runter zum Zoomen streichen – ein Tippen auf den Bildschirm wechselt zwischen Front- und Rear-Cam. Auch Videos lassen sich mit Emojis anpassen.

Gruppen bekommen jetzt das ebenfalls schon bekannte Sharing per Link, ihr könnt Leute durch die Weitergabe eines Links einladen. Damit der Link nicht die große Runde macht, könnt ihr diesen später auch unschädlich machen. Der Link lässt sich nicht nur per WhatsApp teilen, stattdessen könnt ihr ihn über alle Kanäle bringen. QR Codes sind auch möglich – aber wer nutzt das eigentlich noch?

Die neue Version von WhatsApp findet ihr ab sofort im App Store von Apple.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22923 Artikel geschrieben.